9.7 C
Bonn
Dienstag, September 28, 2021
StartVorschauBrettspiel Vorschau - Frühjahr 2021 Neuheiten: Hans im Glück

Brettspiel Vorschau – Frühjahr 2021 Neuheiten: Hans im Glück

Im Frühjahr können wir uns auf die Jubiläumsschachtel von Carcassonne freuen. Das Spiel wird 20 Jahre alt und hat für mich nichts an Faszination verloren.

Ab dem Sommer geht es dann mit der Big Box von Russian Railroads weiter.

CHRONIKSPIELE nach VerlagenSPIELE A-Z

Carcassonne Jubiläumsedition

AUTOR: Klaus-Jürgen Wrede / GRAFIK: / SPIELER: 2-5 / ALTER: 7 / SPIELDAUER 35

In der edlen Box kommt das Grundspiel, sowie die Mini-Erweiterungen „Der Fluss“ (mit zusätzlichen 5 ganz neuen Fluss-Plättchen) , „der Abt“ , sowie eine „Jubiläumsmini-Erweiterung“ (bestehend aus bisher nicht dagewesenen 15 Plättchen).

Ein edler UV-Print ziert alle Plättchen, detailreiche Easter-Eggs aus dem Carcassonne- und HiG-Universum vermitteln das festliche Gefühl aus Carcassonne und sind ein besonderer Hingucker für alle Fans. Als Sahnehäubchen haben wir noch Sticker-Verkleidungen für die Meeple hinzugefügt, sowie das Inlay und die Regel verbessert.
Trotzdem sind alle Inhalte vollständig kompatibel mit der bestehenden und künftigen Carcassonne Welt.

Ausblick: 2. Jahreshälfte

Ultimate Railroads

Acht Jahre nach Erscheinen des Spiels gibt es eine Big Box zum Spiel. Russian Railrailroads ist schon eines der komplexeren Spiele bei Hans im Glück.

In dem Spiel über nehmen wir die Rolle von Eisenbahnmogulen, die eine Eisenbahnstrecke durch Sibirien bauen. Dabei müssen wir Arbeiter platzieren, um Strecken auszubauen sowie die Industrialisierung voranzutreiben.

Die Big Box soll ab August erscheinen.

AUTOR: Helmut Ohley und Leonhard Orgler / GRAFIK: / SPIELER: 2-4 / ALTER: 12 / SPIELDAUER

Jetzt gibt es die große Big Box mit allem, was es bisher gab plus einiges mehr. Die verschiedenen Erweiterungen sollen auch stärker miteinander kombinierbar sein.

Enthalten in der Big Box sind:

  • Russian Railroads
  • Erweiterungen:
    • German Railroads
    • American Railroads
    • Asian Railroads
  • Mini-Erweiterungen:
    • Die neuen Ingenieure (DSP)
    • Juri Dreigleisky
    • Die Werklok
    • Solo-Version

ACHTUNG: Abgesagt: Brazil: Imperial

Das Spiel wird nicht mehr bei Hans im Glück erscheinen.

Warum?

A) HiG wollte noch einen indigenen Vertreter mit ins Spiel nehmen
B) die Mechanik schien noch nicht vollständig fertig, so dass man sich nicht über einen gemeinsamen Produktionstermin einigen konnte.

AUTOR: Zé Mendes / GRAFIK: / SPIELER: 1-4 / ALTER: 14 / SPIELDAUER 60-80

Das Spiel findet statt in Brasilien zwischen dem 16. und 19. Jahrhundert. Es soll zur Gattung der Euro X zählen, d.h. Mischung von klassischem Euro-Game mit 4X Elementen.

In Brazil: Imperial müssen wir Gebäude errichten, Ressourcen verwalten, das Land erforschen, Handel treiben, die Unterstützung der größten Persönlichkeiten des Landes gewinnen und eine mächtige Armee rekrutieren, um unsere Interessen gegen die rivalisierenden Staaten durchzusetzen.

Dabei gilt es verschiedene Missionen zu erfüllen, um in eine fortgeschrittenere Ära aufzusteigen und neue Entwicklungsmöglichkeiten und Siegpunkte zu erhalten.

Am Ende erhält der beste Monarch den Titel des brasilianischen Kaisers.

Material: Prototyp – Quelle Autor / BGG

1 KOMMENTAR

  1. The mechanics of imperial Brazil fits beautifully with the theme and the game already contains indigenous representatives, such as the Indian Tibiriça.
    The game has everything to be a worldwide success and HIG decided not to participate in it.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

9 − vier =

Most Popular

Recent Comments