9.7 C
Bonn
Montag, Oktober 25, 2021
StartAllgemeinSpieleventSPIEL 2016: Österreichisches Spiele Museum

SPIEL 2016: Österreichisches Spiele Museum

Wie auch in den vergangenen Jahren bietet das Österreichisches Spiele Museum e.V. ein Spiel für einen geringen Obolus an, deren Erlös in die Stiftung Spielecharity: Grenzenlos Spielen einfließen.

Der Gewinner des österreichischen Autorenwettbewerbs 2016 ist Andreas Prior mit Potions Brew.

Die Aktion unterstützen könnt Ihr am Stand von spielen.at für 7 Euro bekommen.

Da heißt es schnell sein, denn die Spiele sind in der Regel in den ersten beiden Tagen ausverkauft.
[white_box]

Infobox Grafik
INFOS CHRONIK HIGHLIGHTS VERLAGE A-Z PRE-ORDERPROMOS

BERICHTE:PRESSESCHAU 13.10. 14.10 15.10. 16.10. MESSEFAZIT

[/white_box]

potions brew boxPotions Brew

(Autor: Andreas Prior / Grafik: Klemens Franz / Anzahl der Spieler:  / ab  Jahren / Dauer:  Minuten)

Noch nicht viel bekannt ist über das 4te Spiel des österreichischen Museums.

Quelle: Spieleakademie

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

3 + zwölf =

Most Popular

Recent Comments