9.7 C
Bonn
Sonntag, September 20, 2020
Start Allgemein Spielevent Nürnberg 2017: Schmidt Spiele

Nürnberg 2017: Schmidt Spiele

schmidtspiele logoAuch von Schmidt Spiele gibt es erste Hinweise auf die Frühjahresneuigkeiten.

Aktuell stehen vier Spiele im Erwachsenen- / Familienbereich fest.

Ergänzungen folgen Anfang Januar.

[white_box]
logo infobox
INFOS CHRONIK HIGHLIGHTS VERLAGE A-Z

BERICHTE: 02.02. 03.02. 04.02. 05.02. MESSEFAZIT sonstiges

[/white_box]

versailles boxDie Gärten von Versailles

(Autor: Lena Burkhardt, Günter Burkhardt / Grafik: x / Anzahl der Spieler: 2-5 / ab 8 Jahren / Dauer:  20 Minuten)

Wer schafft es den schönsten Garten für den König zu gestalten? In jeder Runde liegen Plättchen aus, auf denen Pavillons, Hecken, Blumenfelder oder Springbrunnen zu sehen sind. Wer hier mit den passenden Karten die richtigen Plättchen ergattert, kann schnell die größten zusammenhängenden Gebiete errichten und die Gunst des Königs erlangen.

mistkaefer boxMistkäfer

(Autor: Klaus-Jürgen Wrede / Grafik: x / Anzahl der Spieler: 2-4 / ab 8 Jahren / Dauer: 20 Minuten)

Bei diesem lockeren Würfelspiel wenden einem immer wieder Würfel geklaut. Denn hier ist jeder Spieler immer wieder ein Mistkäfer! Da die Würfel immer wieder von Tableau zu Tableau wandern, gilt es die Würfel gut zu Schützen und rechtzeitig gegen siegbringende Kotkugeln einzutauschen…

my rummy box My Rummy: 111

(Autor: Steffen Benndorf / Grafik: x / Anzahl der Spieler: 2-5 / ab 8 Jahren / Dauer: Minuten)

Der Klassiker als Kartenspiel!

Wer schafft es zuerst seine 12 Handkarten in eine aufsteigende Reihenfolge zu bringen? Wenn eine neue Karte gezogen wird, muss diese in die Handkarten einsortiert werden, aber dafür muss eine der beiden benachbarten Karten wieder abgelegt werden. Da gilt es clever abzuwägen, wie groß die Lücken zwischen den Zahlenwerten sein sollen.

Raffzahn boxRaffzahn

(Autor: Rüdiger Koltze / Grafik: x / Anzahl der Spieler: 3-6 / ab 8 Jahren / Dauer:  Minuten)

Durch geschicktes Würfeln versuchen die Spieler, möglichst viele Täfelchen mit möglichst vielen Zähnen zu erlangen. Je höher die Nummer der Täfelchen, desto mehr Zähne haben sie auf ihrer Rückseite. Doch aufgepasst, gegen Spielende fallen so manche Zähne wieder aus!

Vorheriger ArtikelFirst Class
Nächster ArtikelBrettspielbox-News 51/16:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular

SPIEL.digital 2020 | Vorschau: Pearl Games

Das kleine belgische Studio hat in diesem Jahr ein Würfelspiel im Gepäck. Dabei handelt es sich um die Umsetzung des 10 Jahren...

SPIEL.digital 2020: Horrible Guild

Drei Neuheiten für den Herbst wird es von Horrible Guild geben. Die neuen Spiele aus der Railroad Ink-Reihe werden erst Ende des...

Video: Brettspiel News 17.09.2020:

Und immer weiter. Frische News am Donnerstag. Viel Spaß und eine schöne Restwoche noch. Heute wieder einiges dabei für...

Recent Comments