Erster Adventskalender für Brettspieler

frosted-games-logoDen ersten Brettspiel-Adventskalender bietet Frosted Games ab der SPIEL 2015 in Essen an.


Für die spielbegeisterten Fans stehen 24 kleine Erweiterungen von 21 verschiedenen Verlag zur Verfügung. Diese Erweiterungen sind exklusiv bis zur Spiel 2016 Frosted Games zugesichert.

Wenn man sich den Prototyp unten ansieht kann man zumindest erahnen, was uns erwarten wird:

Minierweiterungen zu Rokoko und Cacao, Loony Quest, Targi, Orléans, El Gaucho, Small World, Catan und Bohnanza. Vielleicht noch ZhanGuo.

Pressemitteilung Frosted Games

Berlin, Deutschland – 5. Mai 2014. Frosted Games freut sich, den ersten Adventskalender speziell für Brettspieler ankündigen zu können. Jedes Türchen für die Tage der Adventszeit kommt mit einer anderen kleinen Erweiterung für ein beliebtes Brett- oder Kartenspiel daher. Dank der Mithilfe 21 großer und kleiner Brettspielverlage versüßen und verkürzen Brettspiel-Afficionados auf diese Weise die Zeit bis zur Bescherung.

Unter den Spielen, für die Erweiterungen im Kalender sind, befinden sich vier Preisträger der Jury Spiel des Jahres, sowie vier weitere nominierte Spiele. Aber auch Spiele, die in anderen Ländern Preise gewonnen haben, sind dabei. Die meisten enthaltenen Erweiterungen sind für den Zeitraum bis zur Spiel ´16 in Essen exklusiv dem Kalender vorbehalten.

Der Kalender wird mit einer großen und exklusiven Illustration vom Spiele-Illustrator Klemens Franz auch optisch ein Blickfang. Alle Käufer eines Kalenders unterstützen zusätzlich einen guten Zweck, denn von jedem verkauften Exemplar gehen € 4,- an eine Wohltätigkeitsorganisation. Der Brettspiel-Adventskalender erscheint am 8. Oktober 2015 zur Spiel ´15 in Essen und wird vor Ort erhältlich sein. Der Vertrieb in Europa läuft über Spiel Direkt. Der Adventskalender wird in geringer Stückzahl auch in den USA über BoardGameGeek erhältlich sein.

Adventskalender_Preview_01

Prototyp

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.