Donnerstag, Mai 23, 2024
StartAllgemeinBrettspielbox NewsBrettspiel News: Arche Nova Erweiterung: Wasserwelten

Brettspiel News: Arche Nova Erweiterung: Wasserwelten

Das Brettspiel Arche Nova ist eines der beliebtesten Expertenspiele der letzten zwei Jahre und wurde aus mit Recht mit dem Deutschen Spielepreis 2022 sowie viele andere Preise ausgezeichnet.

Seit letzten Jahr gibt es auch die Ankündigung um die erste Erweiterung zum Spiel, damals noch unter dem Arbeitstitel „Aquarius“. Nun wurde vom Feuerland Verlag der deutsche Titel auf Boardgamegeek (BGG) bekanntgegeben: Wasserwelten.

Die Erweiterung stammt von Mathias Wigge, dem Autor des Grundspiels.

Arche Nova Erweiterung

Bestandteile

Arche Nova: Wasserwelten führt verschiedene neue Elemente in das Brettspiel ein.

Meerestiere und spezielle Gehege

Werden in neue spezielle Gehegen, die in der Nähe von Wasser gebaut werden müssen, gespielt.

Riffbewohner

Jedes Mal wenn wir einen Riffbewohner in den Zoo hinzufügen, lösen wir die Fähigkeiten aller Riffbewohner im Zoo aus.

Etwa die Hälfte der Meerestiere sind Riffbewohner.

Wellensymbol

Viele Meereskarten sind mit einem Wellensymbol versehen. Immer, wenn eine Meeresküste in der Auslage aufgedeckt wird, wirft man die erste Karte in der Auslage ab und füllt sie dann wieder auf.

Vierte Universität

Das Rassenregister ist die vierte Universität. Wenn sie ausgewählt wird, kann man eine von sechs Spezialuniversitäten für sich in Anspruch nehmen (diese haben ein Tiersymbol). Zudem behält man die erste aufgedeckte Karte, die das entsprechende Tiersymbol entspricht.

Neue Aktionskarten

Es gibt vier alternative Versionen für die fünf Aktionskarten. Dabei gibt es die folgende Änderung: Die Spieler draften zu Beginn des Spiels Aktionskarten und ersetzen zwei ihrer Standard-Aktionskarten durch diese neuen Karten. Dadurch wird dem Spiel eine asymmetrische Komponente hinzugefügt.

1 Kommentar

  1. Zwei kleine Anmerkungen:
    – nicht alle Karten haben ein Wellensymbol, sondern nur so viele, dass theoretisch der Durchlauf der Karten identisch ist mit dem Grundspiel
    – die neuen Aktionskarten werden gedraftet: jeder erhält 3 und hiervon nimmt man insg. 2

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Most Popular

Recent Comments