Freitag, Juni 14, 2024
StartAllgemeinSpieleventBrettspiel Neuheiten - Frühjahr 2024: HCM Kinzel

Brettspiel Neuheiten – Frühjahr 2024: HCM Kinzel

Einige Neuheiten erwarten uns auch bei HCM Kinzel.

U. a. auch Teil der Next Station-Reihe mit Paris als Stadt.

CHRONIKNACH VERLAGENNACH A-Z
HIGHLIGHTS

Nürnberger Spielwarenmesse:
Teil 1
(Cranio Creations, HeidelBÄR Verlag, Game Factory, Hans im Glück, Kosmos)
Teil 2 (Ravensburger, HUCH!, Schmidt Spiele, HCM, Piatnik)
Teil 3 (Pegasus, Deep Print Games, Edition Spielwiese, Asmodee, Korea Boardgames)


Crazy Cubes

Extreme

Autor: Jeppe Norsker ◾ Grafik: ◾ Anzahl: 1-4 ◾ Dauer: ◾ Alter: 7

60 neue Aufgaben gibt es bei Crazy Cube Extreme zu bearbeiten.

Alle Mitspieler treten gegeneinander an. Welcher Spieler legt das Muster mit seinen 5 Blöcken am schnellsten nach? Jeder Spieler nimmt sich einen Satz von 5 Blöcken. Danach wird eine der Aufgabenkarten umgedreht. Es gibt verschiedene Schwierigkeitsstufen – Je höher das Level desto anspruchsvoller die Aufgabe und desto mehr fangen die Köpfe an zu rauchen. Der erste Spieler, der die Aufgabe mit seinen Blöcken nachbauen konnte, gewinnt die Karte! Eine weitere Aufgabenkarte wird gezogen und das Spiel geht weiter.

Next Station

Paris

Autor: Matthew Dunstan ◾ Grafik: Maxime Morin ◾ Anzahl: 1-4 ◾ Dauer: 25-30 ◾ Alter: 8

Pünktlich zur Olympiade in Paris erscheint die dritte Ausgabe von Next Station und führt uns in die französische Hauptstadt.

Paris soll von der Komplexität her unterhalb von London liegen.

Score 5

Autor: Philip duBarry ◾ Grafik: Philippe Tytgat ◾ Anzahl: 2-5 ◾ Dauer: 20 ◾ Alter: 10

Mit fünf Karten müssen alle am Ende punkten.

Zu Beginn haben alle Spielenden die gleichen fünf Karten – 5, 10, 15, 20, 25 – in einer der fünf Farben. In jeder Runde wird eine Karte vom Stapel aufgedeckt; die Karten haben eine der fünf Farben oder Grau (ein Joker, der jede Farbe haben kann) sowie einen Wert über 25.

Wir wählen eine oder mehrere Karten aus der Hand, um auf diese aufgedeckte Karte zu bieten. Wer das höchste Gebot abgibt, gewinnt diese Karte und fügt sie seiner Hand hinzu. Die Karten, mit denen die Karten gewonnen wurde, werden unter den anderen Mitstreitern neu verteilt. Dabei können die Spielenden in der Reihenfolge vom zweithöchsten Gebot bis zum niedrigsten eine Karte aus diesem Gebot wählen, um sie ihrer Hand hinzuzufügen.

Nach einer bestimmten Anzahl von Runden werden die höchsten Karten einer jeden Farbe zusammengezählt.

Weitere Spiele:

  • Crazy Cubes Duo
  • Crazy Cubes Junior
  • Cubimag Mini
  • Tension2Go

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Most Popular

Recent Comments