Mittwoch, Februar 1, 2023
StartAllgemeinCrowdfundingBrettspiel Crowdfunding News 03/23

Brettspiel Crowdfunding News 03/23

Neue Crowdfunding Projekte gibt es nach knapp drei Wochen endlich mal wieder. In diesem Bereich war es doch erwartungsgemäß recht ruhig in den ersten Tagen des neuen Jahres.

Hier meine Zusammenstellung der aktuellen Themen.

  • Arborea
  • Hollywood 1947
  • Marvel Multiverse
  • Once Upon a Line
  • Roll for Great Old Ones – A Roll & Write Game
  • The Search for Lost Species
  • Trolls & Princesses
  • War Machine
  • Updates

ANGEKÜNDIGT

Neue Projekte für den Herbst 2022 sind auf verschiedenen Plattformen angekündigt worden.

Roll for Great Old Ones – A Roll & Write Game

Hodari Spiele bringt in ein paar Tagen (Dienstag, 24.01) ihr zweites Spiel nach Wutaki heraus. Das Spiel wird es auf deutsch wie auf Englisch geben.

Das Spiel ist ein komplexes kooperatives Roll N Write Spiel im Lovecraft Universum und kann sowohl physisch wie auch als PnP Version erworben werden.

Dabei ziehen die Spieler Würfel aus einem gemeinsamen Pool, um verschiedene Aktionen auf den Ermittlertableaus durchführen zu können. Die Würfel werden verwandt, um Aktionen zu programmieren. Ziel ist es entsprechende Hinweise zu finden, bevor die Kulissen das Ritual ausführen können.

Es wird auch ein Essen Pick-Up angeboten werden.

The Search for Lost Species

Basierend auf The Search for Planet X wird Renegade The Search for Lost Species herausbringen.

In dem Spiel geht es darum sechs verloren geglaubte Arten wieder zufinden.

Die Kampagne zum Spiel wird Ende Januar auf Kickstarter online gehen.

Das Spielprinzip wurde in Teilen übernommen, aber angepasst.

Trolls & Princesses

Trolls & Princesses wird von Game Brewer sowohl bei Kickstarter wie auch in der Spieleschmiede online gehen.

In dem Worker Placement Spiel spielen wir einen von vier Clans, um die Gunst des Bergkönigs zu erlangen. Trolle nutzen ihre Magie, um ihr Aussehen zu verändern und verschiedene Aktionen durchzuführen, mit denen wir den König beeindrucken können.

Der Start soll der 23. Januar sein.

War Machine

War Machine wird als Projekt in Kürze auf Kickstarter finanziert werden.

Das Land bereitet sich auf einen Krieg vor und es ist unsere Aufgabe die militärischen Kräfte auszubauen und eine effiziente Produktionsmachinerie aufzusetzen.

Sehr aktueller Bezug.


NEU

Hier sind die Starts auf den drei großen Plattformen Kickstarter, Gamefound und Spieleschmiede.

Es war doch relativ ruhig, was neue Projekte angeht. Diese neuen Projekte sind dort in der letzten Woche an den Start gegangen:

Arborea

Als Schutzgeister senden wir unsere Dorfbewohner auf Pilgerfahrten.

Arborea ist ein Worker Placement und Worker Removal Spiel,

Bei dem Projekt von Alley Cat Games sind knapp 90 Tausend Euro auf Kickstarter bislang zusammengekommen. In der Kickstarter Exclusive Edition gibt es auch eine Erweiterung, welche Angabe gemäß nicht in den Handel gelangen soll.

Es gibt auch das Angebot einer SPIEL Abholung.

Hollywood 1947

377 Tausend Euro hat Hollywood 1947 von Fachte Games auf Kickstarter bereits einnehmen können.

Die Spiele in der klassischen Buchform erfreuen sich immer größer werdender Beliebtheit.

In Hollywood 1947, was mit bis zu 9 Spielenden spielbar sein soll, begeben wir uns in die Zeit der Filmindustrie. Dort geht es um Social Deduktion, bei der die einzelnen Spieler verschiedene Rollen in der Filmindustrie übernehmen.

Marvel Multiverse

Marvel zieht weiter viele Leute an. So dachten sich die Macher auch von CMON, als sie das Projekt auf Kickstarter an den Start brachten.

Wir befinden uns auf dem Weg zur 1 Mio. Euro Grenze, die demnächst überschritten werden wird.

Once Upon a Line

Ein etwas andersartiges Spiel ist Once upon a Line von Perth & Fracas. In dem Spiel scratchen wir verschiedene Bereich auf, um zu den verschiedenen Lösungen zu gelangen. Dazu bewegen wir uns durch verschiedene Kampagnen, die in einzelne Kapitel unterteilt sind.

Derzeit gibt es das Projekt nur auf Englisch und Französisch. Nach einem deutschen Partner wird derzeit noch gesucht.

Dem Projekt ist auch eine Erweiterung beigefügt.

120 Tausend Euro sind auf Kickstarter bislang erlöst worden.

Weitere Projekte die gestartet sind:

  • Ballads & Tales: Journey of the Brave (Kickstarter)
  • Coal Baron (Kickstarter)
  • Epic Spell Wars of the Battle Wizards: ANNIHILAGEDDON 3 (Kickstarter)

UPDATE

Anbei die Updates bereits laufender Projekte. Veränderungen in den Finanzierungssummen, Stretch Goals etc.


Playce

Noch einige Tage kann das Brettspielcafe in Frankfurt unterstützt werden.

Knapp 19 Tausend Euro sind aktuell auf Startnext erreicht worden.

Hier gibt es mit den beiden Machern ein Interview über die Hintergründe.

1 Kommentar

  1. Hallo,
    da fehlt vlt noch Rone Invasion von der Spieleschmiede (wo es in letzter Zeit ählich ruhig wie auf KS war).
    Ein coop/kompetitiver Deckbauer mit Würfeln, bei denen man Augen aus- und einschrauben kann, sowie gleichzeitig spielt.
    Finde ich erwähnenswert (und könnte etwas Erwähnung vertragen;) )
    VG

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Most Popular

Recent Comments