Graf Ludo 2018: Die Auswahlliste

In der Auswahlliste vereint die Jury jeweils 6 Spiele in der Auswahlliste. Aus dieser werden im August 3 nomierte Spiele ermittelt. 

Der Graf Ludo 2018 als Preis für die beste Grafik wird dann im Rahmen der modell-hobby-spiel in Leipzig gekürt.

Auf der Auswahlliste in den beiden Kategorien stehen:

Beste Kinderspielgrafik:

    • Das Rotkäppchen Duell (Verlag: Game Factory)
      Grafik: Valentina Moscon
      Spielidee: Christoph Reiser, Arno Steinweder
    • Der geheimnisvolle Zaubersee (Verlag: Schmidt Spiele)
      Grafik: Rolf VogtSpielidee: Anna Oppolzer, Stefan Kloß
    • Die Kunterbunts (Verlag: Verlagsgruppe Beltz)
      Grafik: Pe Christine Grigo
      Spielidee: Julia Rossa, Robert Rossa
    • Fuchs du hast das Huhn gestohlen (Verlag: Pegasus Spiele)
      Grafik: Anne Pätzke
      Spielidee: Inka Brand, Markus Brand
    • Tief im Riff (Verlag: Amigo Spiel)
      Grafik: Doris MatthäusSpielidee: Alex Randolff
    • Würfelkönig (Verlag: HABA)
      Grafik: Gus Batts
      Spielidee: Nils Nilsson

Beste Familienspielgrafik

    • Azul (Verlag: Next Move Games, Pegasus Spiele)
      Grafik: Chris Quilliams
      Spielidee Michael Kiesling
    • Chickwood Forest (Verlag: Zoch Spiele, Noris)
      Grafik: Alexander Jung
      Spielidee: Matt Loomis
    • Photosynthesis (Verlag: blue orange, Asmodee)
      Grafik: Sabrina Miramon
      Spielidee: Hjalmar Hach
    • Schöne Sch#!?e (Verlag: Amigo Spiel)
      Grafik: Dennis Lohausen
      Spielidee: Thorsten Gimmler
    • Vikings Gone Wild (Verlag: Corax Games)
      Grafik: Mateusz Komada
      Spielidee: Julien Vergonjeanne
    • When I Dream (Verlag: Repos,  Asmodee)
      Grafik: Geraldine Volders
      Spielidee: Chris Darsakeis

LINK

Quelle: modell-hobby-Spiel

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerte das Spiel
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.