Brettspielbox-News 20/18: SPIEL 2018, Decrypto Beeple, diverse Preise

BS-News

Die BRETTSPIELBOX News 20/2018 mit folgenden News aus der Brettspielszene:
  • Neuheiten
  • diversen Preisen
  • SPIEL 2018
  • Decrypto
  • Neu in der Brettspielbox
  • Crowdfunding Updates

punktNeuheiten

Und weiter geht es mit Neuheiten: 

  • Die Space Cowboys haben auch ein neues Spiel angekündigt:

    Tim Amstrong ist der Autor. Viel mehr ist noch nicht bekannt.
  • Da ist REEF noch gar nicht draußen und schon taucht ein Bild für eine Mini-Erweiterung auf der Spiele-Offensive auf: Fishes – Kings of the Coral!
  • Für Terra Mystica soll es eine zweite Erweiterung in 2019 geben. Der Arbeitstitel ist Age of Innovation.
    Dieses gab Autor Helge Ostertag auf BGG bekannt. 
  • Days of Wonders hat eine neue Ticket to Ride (Zug um Zug) Variante angekündigt: New York
    Dieses mal geht es in Taxis in einem sehr kurzen Spiel durch die amerikanisch Metropole

    Regeln gibt es hier auch schon.
  • Shem Philips hat nun doch noch nicht das Ende der Nordsee-Saga eingeleutet und macht uns neugierig mit dem folgenden
  • Für Viticulture wird es auch eine Erweiterung auf deutsch geben. Feuerland Spiele werden diese unter Besuch aus dem Rheingau herausgeben.
  • Für das Projekt Gloomhaven kann nun auch die Anleitung heruntergeladen werden.
  • Von Agricola gibt es nun die Big Box Agricola für 2 Spieler mit den Erweiterungen.

    Bildquelle: Hanno Gierke Facebook
  • Boardgamecircus wird in 2018 zwei neue Spiele herausbringen:
    • To War! was bereits zur Berlin Con erscheinen soll, ist ein zwei Personen Kartenspiel
       
    • Ruchlos! ist ein Piraten-Deckbauspiel
  • Oink Games wird zwei neue Spiel auf den Markt bringen:
    • Moneybags. Hier geht es darum Geld untereinander zu verschieben ohne zu gierig zu sein. Die Spieler haben Beutel und Münzen in dem Spiel.
       
    • Zogen ist ein Spiel von Christoph Cantzler and Anja Wrede. Jeder Spieler hat 16 Karten und will diese loswerden. Auf den Karten sind 4 Symbole abgebildet: Mond, Sonne, Wolken, Berg. Wir legen nun auf einen gemeinsamen Stapel unsere Karten ab. Dabei darf die jeweils nachfolgende Karte entweder ein Symbol weniger oder mehr als die bisher liegenden haben. Und ich muss das wegfallende oder hinzukommende Symbol ankündigen.
  •  

punktSpielgefühl

An dieser Stelle werde ich einige Spiele mit ein-zwei Sätzen beschreiben, die ich ein oder zweimal gespielt habe. Es handelt sich jeweils um einen Ersteindruck.

  • Decrypto (Asmodee): Tolles Ratespiel um Begriffe. Spielt für mich in einer Liga wie Codenames. Sollte man sich ansehen, wenn man Ratespiele mag.
  • Haeven & Ale (eggertspiele): Gefällt mir mit jedem Mal besser. Fühlt sich richtig angenehm rund an. Spiel wird auch von mal zu mal schneller spielbar
  • Rise of Queensdale (Ravensburger): Noch bin ich zufrieden. Könnte allerdings auch noch etwas schneller vorwärts gehen.
  • When I Dream (Repos): Schönes Partyrate und Memoryspiel. Gefällt mir weiterhin sehr gut.

PREISE – PREISE – PREISE

punktDie Nominierungen Spiel des Jahres 2018

Die Nominierungen für das Spiel des Jahres, Kennerspiel des Jahres und Kinderspiel des Jahres sind draußen.

Als große Überraschung wurde nach längerer Zeit mal wieder ein Sonderpreis vergeben: Pandemic Legacy Season 2.

Hier mein Kommentar zur Nominierung sowie die Spiele selbst.

punktRPC Fantasy Award 2018

Bei den Gesellschaftsspielen hat den Publikumspreis folgendes Ergebnis gegeben:

  1. Aventuria – Feuertränen
  2. Munchkin Shakespeare
  3. Pandemic Legacy Season 2

Quelle: LINK

punktBildergebnis für origins 2018 awardOrigins 2018

Für die Messe Origins werden ebenfalls Awards vergeben. Diese sind nun hier Nominiert und werden im Juni bekannt gegeben. LINK

punktUK Expo Awards 2018

Auch für die Awards der UK Games Expo gibt es inzwischen eine Shortlist.

Die Preise werden dort auf der Messe vergeben, welche vom 01.-03. Juni stattfinden wird.

punktForbidden City heißt jetzt Gugong

Die aktuell stattfindende Kampagne auf Kickstarter mit der SPiel von Andreas Steding wird umbenannt. Das Spiel heißt jetzt Gugong anstatt Verbotene Stadt / Forbidden City

punktSPIEL 2018

Die Anmeldungen der Verlage sind gelaufen. Feuerland wird nicht mehr in Halle 3 sein, dafür in Halle 7 mit einem großen Stand aufwarten. Freue mich drauf.

punktWir spielen immer noch Decrypto

Heute mit Team weiß. Viel Spaß dabei

LINK

 

punktNeue Rezensionen etc. auf der Brettspielbox

An dieser Stelle erfolgt immer ein kleiner Rückblick auf die vergangene Woche:


punkt Blick auf andere Webseiten


CrowdnewsCrowdfunding

Gestartet

Tudor

Wie bereits angekündigt ist Tudor in der Spieleschmiede gestartet.

Das Spiel ist eine Eigenentwicklung von Corax Games und der Spieleleiter hatte breits die Gelegenheit, sich das Spiel vom Autor direkt erklären zu lassen.

My little Scythe

In der letzten Woche noch in den Brettspielbox News in der Ankündigung durch den Verlag, gibt es das Spiel nun auf deutsch in der Spieleschmiede.

Neuheiten

Darwin’s Choice

Mit Darwin’s Choice ist ein Erstlingswerk auf Kickstarter losgelaufen. Dabei ist das schweizer Projekt mit 66.000 finanziert. Inzwischen hat man schon einige Stretch Goals freigeschaltet und es sind diverse neue Tierarten im Spiel.

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerte das Spiel
Rating: 10.0/10 (3 votes cast)
Brettspielbox-News 20/18: SPIEL 2018, Decrypto Beeple, diverse Preise, 10.0 out of 10 based on 3 ratings

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.