Crowdfunding (30): Kickstarter – Artifacts Inc.

Wie schon in den BRETTSPIELBOXnews 02/14 angekündigt bringt Ryan Laukat von Red Raven Games ein neues Spiel heraus: Artifacts Inc.

Der Autor selbst ist bekannt durch 8 Minuten Imperium und Vergessene Welt, die inzwischen durch den Schwerkraftverlag auch auf Deutsch erschienen sind.

Seit dem gestern läuft das Projekt und kann noch bis zum 15. Dezember finanziert werden.

Weiterlesen →

Crowdfunding (29): Kickstarter – New Bedford

Dice Hate Me Games bringen ihr 10. Kickstarterspiel heraus. Nach dem erfolgreichen Brew Crafters kommt nun mit New Bedford ein Spiel rund um den Walfang sowie über den Aufstieg der Stadt New Bedford heraus.

Das Spiel läuft noch bis zum 15. Dezember 2014 auf Kickstarter und ist ab 30.000 Dollar (knapp 82% sind derzeite erreicht) finanziert.

UPDATE: Das Projekt wurde beim Stand von 24.500 Dollar abgebrochen

Am Freitag wird ein Podcast erscheinen, wo die Gründe genauer besprochen werden sollen.

Weiterlesen →

Mein KOMMENTAR zu Haben wir zu viele neue Spiele?

logo-brettspielboxHaben wir zu viele Spiele?

Angefacht durch einen Artikel von Michael Weber ist die nicht ganz neue Diskussion (ich erinnere mich dann an die letzte Jahreswende, da es zur Spiel 2013 ebenfalls gut 800 Neuheiten gab), ob es zu viele Neuheiten jedes Jahr gibt und in wie weit die Spiele eigentlich eine Chance haben sich in Richtung Klassiker zu entwickeln: Warum müssen es überhaupt 850 Neuheiten in Essen sein und warum tun es dann nicht auch 300 oder 400 Spiele, dann aber mit mehr Qualität. Insbesondere wenn die nächsten Neuheiten (siehe BrettspielboxNews) schon wieder vor der Tür stehen.

Weiterlesen →

6 nimmt als App

6 nimmt! ist eines der am best bewertesten und beliebtesten Kartenspiele. Ich kenne kaum jemanden, der dieses einfache aber tolle Kartenspiel von Amigo nicht mag. Aber man hat es nicht immer dabei und nicht immer sind gleich Mitspieler parat, wenn man mal Lust auf eine schnelle Runde hat.

Weiterlesen →