9.7 C
Bonn
Dienstag, August 4, 2020

Hippodice 2015

hippodiceDie Gewinner des Hippodice-Wettbewerbs 2014/2015 stehen fest.

Hippodice ist einer der größten Autorenwettbewerbe in Deutschland, der zum 27 mal ausgetragen wurde.
Aus 150 interessante Spielideen von Autoren aus 18 Ländern wurden 9 Spiele in der Endrunde sehr ausführlich getestet und der Sieger gekürt:

Das Siegertreppchen

  1. Lancelotto Malocello – Martin Schlegel, DE
  2. Das geht schief – Timo Diegel, DE
  3. Kallipolis – Bjoern Ebeling, DE

Endrunde (in alphabetischer Reihenfolge)

  • Cannibal Island – Joshua Kearns, Gilbert Walker, AU
  • Die Heldentaufe – Simon Junker, CH
  • Game of Cats – Claes-Erik Rydberg, Alexandra Hügly, SE
  • Fallobst – Hartwig Jakubik, DE
  • Gilden und Zünfte – Andreas Zimmermann, DE
  • Zwerglispieli – Daniel Fehr, CH

Empfehlungsliste (in alphabetischer Reihenfolge)

  • Demigod – Stephan Bruns, DE
  • Dice for the Galaxy – Michael Keller, Andreas Odendahl, CH, DE
  • Strakar – Pascal Cadot, BE

Sonderpreise:

  • Bestes Abendfüllendes Spiel: Ao-Tea-Roa – Didier Rikelynck, BE
  • Bestes „2-Personen-Spiel“: Glade – Gilbert Walker, AU

Quelle: Hippodice

Aus dem Wettbewerb 2013/14 wird in diesem Jahr das Dilluvia Project Alexandre Garcia bei Spielworxx erscheinen. Africa 1930 (Sieger 2011) von Alexander Pfister erscheint als Mombasa bei Eggertspiele ebenfalls im Herbst 2015.

Vorheriger ArtikelDeus
Nächster ArtikelOff the records: Comictag 09.05.2015

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular

SPIEL.digital 2020: H@ll Games

Gut alle zwei Jahre macht sich Ralph Bruhn mit seinem Kleinverlag auf den Weg ein eigenes Spiel herauszubringen. Zu Meist mit tatkräftiger...

Brettspielbox News 32/2020: Spiel des Jahres, Deutsche Mannschaftsmeisterschaft im Brettspiel, Stadt, Land, Spiel! 2020

In den BRETTSPIELBOX News 32/2020 findet ihr die folgenden Nachrichten: Viele NeuheitenGamegenicSpiel des JahresDeutsche Mannschaftsmeisterschaft im BrettspielStadt, Land, Spiel!...

Video: Out of the Box 16/20 – Kolumne:

Heute mit den folgenden Themen: Inhalt:■ Thema: Was sind Vielspieler, was Kennerspieler?■ Gespielt: Master of the Renaissance / Cranio...

REVIEW Tapestry

Kaum ein Spiel aus dem Stonemaier Universum hat so verschiedene Gefühle hervorgerufen, wie Tapestry. Selbst die Diskussion um Charterstone verlief ruhiger. Viel...

Recent Comments