Hippodice 2014

hippodiceDie Gewinner des Hippodice-Wettbewerbs 2013/2014 stehen fest:

  1. Erik der Rote von Christian Scheibner (DE)
  2. Bier Barone von Malte Mertens (DE)
  3. Valhalla von Phil Walker-Harding (AU)


Endrunde (in alphabetischer Reihenfolge)

  • AI. Lab von Carsten Lauber DE
  • Avila von Yort Watson US
  • Cocktail Creator von Karsten Kopjar DE
  • Das Haus der Sonne von Florian Racky & Marc Werner DE
  • Mainframe von Daniel Howard UK
  • Mo-Tse von Günter Cornett DE
  • ZING von Daniel Fehr CH

Empfehlungsliste (in alphabetischer Reihenfolge)

  • Clockworks von Marco Garavaglia & Fabio Besuzzi IT
  • Franchized von Richard Gibbs US
  • Kreta von Martin Windischer AT
  • Traumwächter von Rosi & Hans Fröhler AT

Sonderpreis: Bestes Abendfüllendes Spiel

  • Dilluvia Project von Alexandre Garcia PT

Einsendeschluss für 2014 ist der 01. November 2014

Quelle: Hippodice

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerte das Spiel
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.