9.7 C
Bonn
Freitag, September 24, 2021
StartAllgemeinCrowdfunding: Spieleschmiede

Crowdfunding: Spieleschmiede

spieleschmiedeDie Spieleschmiede ist eine Crowdfundingplattform, die seit 2012 am Start ist.

Im Unterschied zu anderen Plattformen werden auf der Spieleschmiede Projekte präsentiert, die von einem Verlag angeboten werden und nicht vom Autor direkt.
Bislang sind 15 Projekt in der Spieleschmiede gelaufen. Von denen wurden 12 finanziert.

Dabei war mit Abstand das erfolgreichste Projekt Sankt Petersburg mit ~76.000 Tsd. Euro.

Hier eine Liste der Spiele (Verlag / Unterstützer / erzielter Betrag / Zielwert / Quote):

  • Fief – France 1492 – bilinguale Fassung (Acadamy Games)
  • Ravenna Fatto d´Arme ()
  • Typo 2D (Cwali)
  • Sankt Petersburg (Hans im Glück / 1.274 / 75.695 / 20.000 / 378%)
  • Chronos Conquest (Witty Games / 107 / 4.546€ / 3.000€ / 151%)
  • Höyük (Mage Company / 246 / 14.280€ / 10.000€ / 142%)
  • Phobos (Mage Company / abgebrochen, da Parallel das Kickstarterprojekt gescheitert ist)
  • Willkommen auf Allofall (Spieltrieb / abgebrochen, da Ziel nicht erreichbar)
  • Theomachie (Fabryka Gier Historycznych / 172 / 11.332€ / 10.000€ / 113%)
  • 21 Mutinies (Asylum Boardgames / 164 / 7.955€ / 5.000€ / 159%)
  • Wrong Chemistry Expand your Lab! (Mage Company / 163 / 6.600€ / 4.000€ / 165%)
  • Mayday!Mayday! (Cwali / 284 / 7.838€ / 7.000€ / 112%)
  • Romolo o Remo? (Giochix.it / 307 / 21.144€ / 5.000€ / 423%)
  • Leelawadee (Cwali / 385 / 14.965€ / 4.000€ / 374%)
  • Kolossus (DDD Verlag GmbH / 126 / 10.454€ / 25.000€ / 42%)
  • 12 Realms Lokalisierung (Mage Company / 469 / 39.912€ / 10.000€ / 399%)
  • Bankraub  (Spieltrieb / 482 / 29.247€ / 18.000€ / 162%)
  • Express 01 (Eggertspiele / 924 / 38.681€ / 10.000€ / 387%)


Nach den 2 abgebrochenen ist zur Zeit etwas Ruhe eingekehrt. Dieses mag vielleicht auch damit zu tun haben, dass die zuständige Position des Projektmanagers wieder vakant ist (siehe Bericht trictrac).

Spannend während der einzelnen Fundingphasen waren insbesondere die Diskussionen in den einzelnen Spielforen, da an dieser Stelle die Interessenten noch Einfluß auf das Spiel nehmen konnten.

Quelle: Spieleschmiede

Vorheriger ArtikelRobinson Crusoe – Zusatz-Szenario online
Nächster ArtikelQwirkle

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

18 − fünf =

Most Popular

Recent Comments