Mittwoch, Dezember 7, 2022
StartAllgemeinBrettspielbox NewsBrettspiel News: Jury Spiel des Jahres

Brettspiel News: Jury Spiel des Jahres

In der vergangenen Woche hat die Jury Spiel es Jahres ihre Nominierungsliste für den aktuellen Jahrgang bekanntgegeben.

Heute wird ein neues Jurymitglied begrüßt.

Maren Hoffmann wird ab dem 01. August 2022 neues Jurymitglied und wird damit für die Auszeichnung des neuen Brettspiel Jahrgangs mit verantwortlich sein.

Aus der Pressemitteilung Spiel des Jahres

Maren Hoffmann ist Redakteurin im Ressort Job und Karriere beim SPIEGEL-Magazin. Ihr Studium der Philosophie und der Germanistik absolvierte sie an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf. Das Thema Brettspielkritik begleitet sie schon seit Mitte der 1990er Jahre. Heute schreibt sie für den SPIEGEL und das Fachmagazin spielbox Spielekritiken und Kolumnen. Maren Hoffmann lebt, spielt und arbeitet bei Hamburg und in Freiburg.

Mit Maren Hoffmann steigt die Anzahl der Mitglieder des Vereins auf fünfzehn Personen, davon jetzt fünf Frauen.

Diese teilen sich auf Spiel des Jahres / Kennerspiel des Jahres: 11 und Kinderspiel des Jahres: 4. Die Kinderspieljury wird ergänzt um vier Beiräte, die für ein bis zwei Jahre die Jury verstärken.

Vorstand Spiel des Jahres

Auch im Vorstand gab es Veränderungen.

Harald Schrapers wurde im Amt des Vorsitzenden bestätigt. Neuer zweite Vorsitzender ist Christoph Schlewinski, Koordinator der Kinderspieljury. Der bisherige zweite Vorsitzende Tim Koch löst Udo Bartsch als Schatzmeister des Vereins ab. Udo Bartsch hat diese Tätigkeit für 11 Jahre ausgeübt, verbleibt aber im Verein Spiel des Jahres.

Weiterhin Sprecher des Vereins bleibt Bernhard Löhlein.

Quelle: Spiel des Jahres

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

6 − 1 =

Most Popular

Recent Comments