Brettspiel Neuheiten – Frühjahr 2023: Schmidt Spiele

0
200

Brettspiel Neuheiten Frühjahr 2023. Nach einem etwas ruhigen Herbst geht es bei Schmidt Spiele deutlich umfangreicher im Frühjahr 2023 zu.

Hier der Überblick über die Neuheiten des Berliner Verlages.

CHRONIKSPIELE nach VerlagenSPIELE A-Z

Bing Boing

Autor: Christoph Cantzler, Torsten Marold ◾ Grafik: ◾ Anzahl: 2-8 ◾ Dauer: 15 ◾ Alter: 7

Würfeln, kreuzen, einkreisen und ganz viel „Bing“ und „Boing“ rufen –das neue „Bring-mich-mit“-Spiel von Schmidt Spiele® verspricht Spannung und Freude.

Runde für Runde fiebern müssen aus den Würfelergebnissen die passende Kombination gebildet werden. Ob z.B. aus den Würfelaugen 5 und 1 eine 15, 51 oder doch lieber eine 6 gewählt wird, entscheiden die Spielenden individuell. Ziel ist es sich viele Kreuze oder sogar Boni zu sichern, um die eigenen Zahlenfelder möglichst vor allen anderen auf dem Blatt zu markieren.

Es stehen verschiedene Muster der Zahlenfelder zur Verfügung.

Cafe del Gatto

Autor: Lena Burkhard, Julia Wagner ◾ Grafik: Robin Struss ◾ Anzahl: 2-5 ◾ Dauer: 30 ◾ Alter: 8

Im „Café del Gatto“ von werden besonders talentierte Baristas gesucht.

Zu Beginn des Spiels nehmen sich die Spielenden jeweils eine leere Tasse für einen Espresso, Espresso Macchiato, Doppio, Cappuccino und Latte Macchiato. Herzstück des Spiels sind die wertigen Kaffee-und Milchsteine in Form von Mahjongsteinen, die auf einer Espressomaschine zum Kauf aufgereiht sind. Die Maschine ist dabei so designt, dass bei einem Kauf die nachrutschenden Steine die Preise ändern.

Je Runde steht eine Aktion zur Verfügung. Dabei können die Baristas Steine kaufen und passend auf ihren Tassen ablegen oder fertige Getränke servieren. Je nachdem in welcher Wertigkeit und Zubereitungsart die Steine innerhalb einer Tasse gelegt wurden, gibt es hier mehr oder weniger Baristapunkte und Geld beim Servieren. Durch die begrenzte Anzahl an Punkteplättchen für fertiggestellte Getränke wird gutes Timing benötigt. Serviert ein Spieler fünf Kaffeeköstlichkeiten endet das Spiel.

Aber auf die Mischung kommt es zum Ende an, denn die Siegpunkte gibt es für die besten Baristawerte.

Chaos in Gotham City

Autor: Benjamin Schwer ◾ Grafik: ◾ Anzahl: 2-6 ◾ Dauer: 15-30 ◾ Alter: 8

Aufregung in Gotham City: Die Bösewichte sind los! Sie richten nicht nur an unterschiedlichsten Orten in der Metropole –von Nord nach Süd und Ost bis West –Unheil an, sondern sind auch noch gleichzeitig aktiv.

In „Chaos in Gotham City“ liefern sich die Übeltäter einen Wettkampf um den Titel als dunkelste Macht am Werk. Wir versuchen als Catwoman, Harely Quinn, The Riddler, TheJoker, Two-Face und Konsorten möglichst viele Stiche zu machen und dabei wertvolle Chaos-Punkte zu sammeln, die am Ende den Sieg bedeuten können. Besonders viel Tumult kann an für die Metropole entscheidenden Standpunkten wie den G.C.P.D. Headquarters angerichtet werden oder auch in Arkham Asylum, in dem die Insassen ihren Beitrag zum Unheil leisten.
Bestraft wird, wer auf seiner Mission zu oft auf Batman trifft.

Der größte Bösewicht hat nach dem letzten Durchgang die meisten Chaospunkte eingesammelt.

Koole Klötze

Autor: Claude Weber, Jacques Zeimet ◾ Grafik: Mohammed Almuti, Hugo Cuellar, Nikola Kucharska ◾ Anzahl: 3-6 ◾ Dauer: 30 ◾ Alter: 8

Bei „Koole Klötze“ sind Kreativität und ein „kooler“ Kopf gefragt. Denn wir haben 30 Sekunden Zeit, um aus den zufällig zugelosten Holzteilen die Illustration auf der Baukarte so nachzubauen. Möglichst viele Mitspielende müssen das Motiv erkennen. D.h. wonach sieht eine Giraffe mit Cowboyhut aus?

Es gibt 89 verschiedene Baukarten, die die Spielende vor gewissen Herausforderungen stellt.

Punkte sammelt nur die Person, die auf die richtige Karte setzt und die Vorlage für Koolios Bauwerk erkennt. Wer zu schnell rät und falschliegt, geht leer aus. Wer am Ende die meisten Punkte gesammelt hat, ist am „allerkoolsten“ und gewinnt das Spiel!

Mille Fiori

Die Meisterwerke

Autor: Reiner Knizia ◾ Grafik: ◾ Anzahl: 2-4 ◾ Dauer: 45-60 ◾ Alter: 10

Eine große Erweiterung für das schöne Glaskunstspiel Mille Fiori von Reiner Knizia.

Ins Spiel kommen die neuen Dogatkarten, welche neben der Dogenkarte zusätzliche Vorteile: Punkte, veränderte Bewegungen oder veränderter Spielreihenfolge.

Auf einem Zusatzspielplan gibt es den „Kleinen Rat“ von einflussreichen Bürgern gebildet. Dazu gibt es jetzt auch noch die neun verschiedenen Meisterwerke, welche man auf der erweiterten Seeroute sammeln kann. Die Route führt zu lukrativen Handelsstädten führt. Wer ein Meisterwerk erhält, kann direkt wertvolle Punkte sammeln. Zugleich füllen die Meisterwerke das Schaufenster.

New Eden

Autor: Benjamin Schwer ◾ Grafik: ◾ Anzahl: 1-4 ◾ Dauer: 45-60 ◾ Alter: 10

„New Eden“ist ein Kennerspiel, das die Spielenden in eine futuristische Unterwasserwelt entführt. Inspiriert von Jules Vernes Visionen und ausgestattet mit modernster Technik wird eine Tiefseestadt, das „New Eden“ errichtet. Die Hauptkuppel des neuen Eden steht auf einem „Weißen Raucher“. Mit dieser Quelle am Grund des Meeres, aus der bis zu 300 °C heißes Wasser strömt, wird die Grundversorgung der Tiefsee-Bewohnenden mit Münzen gewährleistet. Von dort wird die Station immer weiter ausgebaut und mit sinnvollen Modulen aus den letzten Megafabriken an der Küste oder vom Schwarzmarkt vergrößert, um weitere Ressourcen, Punkte und lukrative Vorteile zu erhalten.

Doch aufgepasst: Viele der gut gemeinten Aktionen können „New Eden“ schaden. Hält die Station dem aktuellen Schaden stand oder bricht sie in sich zusammen? Nur wer das Gleichgewicht zwischen Fortschritt und Zerstörung im Blick hat, kann in der Schlusswertung noch wertvolle Punkte sammeln. Wer die meisten Punkte und damit die sicherste und lebenswerteste Station aufgebaut hat, gewinnt „New Eden“.

Das Spiel lässt sich auch als Solo-Variante spielen.

Noch Mal!

Deluxe

20Autor: Markus und Inka Brand ◾ Grafik: ◾ Anzahl: 1-4 ◾ Dauer: ◾ Alter: 8

Noch Mal! erhält eine Deluxevariante mit eigenem Würfelturm.

Dafür gibt es nun abwaschbare Boards.

Dazu gibt es in der Schachtel auch eine kooperative Variante. Gespielt wird nach den gleichen Regeln, nur im Team. , Hier geht es darum verschiedene gemeinsame Zwischenziele zu erreichen, um am Ende eine der fünf Missionen zu erfüllen.

Auch eine Solovariante steht für die klassische Partie sowie als Solo Challenge für die Missionen zur Verfügung.

Spitze Skizze

Autor: Christoph Cantzler, Anja Wrede ◾ Grafik: ◾ Anzahl: 2-6 ◾ Dauer: 15 ◾ Alter: 7

Die Zeichen richtig deuten: In „Spitze Skizze“ muss ein Rateteam die Strichfigur des Skizzenmaster richtig erraten. Das Spiel erinnert ein wenig an Mastermind.

Es gilt durch Zeichnen, Ausschließen und Ableiten die nur dem Skizzenmaster bekannte Strichfigur zu erraten. Sind die Augen geöffnet oder geschlossen, wie stehen Arme und Beine und welche Körperform hat die aktuelle Sandfigur? Vier Merkmale bestimmen das Sandpersönchen und die einzigen Hinweise sind die Anzahl der richtig gezeichneten Merkmale pro Runde. Schafft es das Rateteam, auf die Lösung zu kommen? Nach vier Runden entscheidet sich, wie gut die Spielenden sind–je weniger Versuche benötigt wurden, desto mehr sind sie wahre Skizzenprofis.

Es gibt auch eine Profiversion für Fortgeschrittene.

Weitere Neuheiten:

  • Captain Nature – Marco Teubner: Kinderspiel
  • DOG Harry Potter: Dog Variante mit Harry Potter Thema.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein