Home Allgemein Crowdfunding Brettspiel Crowdfunding News 38/22

Brettspiel Crowdfunding News 38/22

0

Hier gibt es einen Blick auf die aktuellen Crowdfundingprojekte.

Hier meine Zusammenstellung der aktuellen Themen.

  • Aegean Sea
  • Board game tables Bundle
  • Leaf
  • Naturopolis
  • Roll Camera! B-Movie-Erweiterung
  • Spirit Island: Nature Incarnate
  • Tainted Grail: Kings of Ruin
  • Terraforming Mars: Dice Game
  • Turczi Junior Promo Pack
  • Updates

ANGEKÜNDIGT

Neue Projekte für den Herbst 2022 sind auf verschiedenen Plattformen angekündigt worden.

Aegean Sea

Aegean Sea wird am 24. Oktober auf Backerkit starten.

Über fünf verschiedene Kartendecks repräsentieren wir Athener, Spartaner, Kreter, Rhodier oder Epheser, um Handel zu treiben, Tempel zu errichten und das eigene Volk weiterzuentwickeln.

Board game tables Bundle

Boardgametable wird mal wieder ein Bundle aus drei Spielen anbieten:

  • Big Top: Auktionsspiel mit Circusthema.
  • Pollen: Bestäubungsspiel von Reiner Knizia
  • Roll to the Top: Roll n Write Spiel bei dem wir bei verschiedenen Sehenswürdigkeiten an die Spitze gelangen wollen.

Das Ganze startet am 11 Oktober auf Kickstarter.

Roll Camera!

B-Movie-Erweiterung

Die Erweiterung zu Roll Camera wird in der Spieleschmiede kommen.

D.h. wir müssen mit limitiertem Budget versuchen interessante Filme drehen, die gefragt sind und entsprechenden Gewinn abwerfen.

Spirit Island

Nature Incarnate

Eine neue Erweiterung von Spirit Island ist von Greater than Games angekündigt. Diese wird via Backerkit finanziert werden.

8 neue Geister, neue Kräfte und neue Mechaniken sollen das Spielgefühl ein wenig verändern.

Turczi Junior Promo Pack

Gamefound startet am 02. Oktober 2022 eine Promo Bundle von David Turczi für acht Spiele, der demnächst einen Sohn erwartet.


NEU

Hier sind die Starts auf den drei großen Plattformen Kickstarter, Gamefound und Spieleschmiede.

Es war doch relativ ruhig, was neue Projekte angeht. Diese neuen Projekte sind dort in der letzten Woche an den Start gegangen:

Leaf

Ein neues Naturspiel von Tim Eisner ist auf Kickstarter online gegangen.

Mittels Karten nehmen wir Blätter und legen diese in der zentralen Auslage an. Die Berührungspunkte der toll geformten Holzblätter bringen Siegpunkte oder Bonusplättchen.

Das Projekt gibt es aktuell nicht auf deutsch.

Lead steht derzeit bei 65 Tausend Euro.

Naturopolis

Nach Sprawlopolis und Agropolis kommt nun ein weiterer Ableger im Sprawlopolis Universum von Button Shy. Das Projekt wird via Kickstarter finanziert und liegt derzeit bei 89 Tausend Euro.

Dazu gilt es gewisse Aufgaben zu erfüllen.

Das Projekt gibt es aktuell nicht auf deutsch.

Terraforming Mars

Dice Game

239 Tausend Euro bringt derzeit das neue Kickstarter von Stronghold Games nach wenigen Tagen. Die Würfelvariante war ja schon länger angekündigt und kommt nun heraus.

Trotz Würfel kommt das Spiel aber auch nicht ohne Karten aus, auf denen Projekte stehen, die erfüllt werden wollen.

Das Projekt gibt es aktuell nicht auf deutsch.

Tainted Grail: Kings of Ruin

Auf Gamefound sehr erfolgreich gestartet ist Tainted Grail: Kings of Ruin mit über 2,3 Mio. Euro.

Tainted Grail wird auch auf deutsch übersetzt werden.

Kings of Ruin ist ein eigenständiges Spiel im Tainted Grail Universum.

Wie bei Awaken Realms bekannt, wird derzeit wieder ein Feuerwerk der Stretch Goals und Miniaturerweiterungen abgebrannt.

Weitere Projekte die gestartet sind:

UPDATE

Anbei die Updates bereits laufender Projekte. Veränderungen in den Finanzierungssummen, Stretch Goals etc.


Abomination – Frankensteins Vermächtnis

Abomination von Plaid Hat Games wird in der Spiele-Offensive lokalisiert. 

Zwanzig Jahre sind bereits seit der Erschaffung von Frankensteins Monster vergangen. Nun schreiben wir das Jahr 1819 und ein Schatten hat sich über Paris gelegt. 

Ein Worker-Placement-Spiel, bei dem wir in einem Wettbewerb stehen, das Werk von Frankenstein zu vollbringen und das Geheimnis der Sterblichkeit zu lüften. 

Aber das Spiel ist nichts für zartbesaitete Gemüter, denn wir müssen Leichenteile von Menschen und Tiere besorgen und zusammenflicken. 

Bislang sind 32 Tausend Euro zusammengekommen und das Spiel ist finanziert. Der Förderzeitraum ist abgelaufen.

Dune: War for Arrakis

Auf Kickstarter von CMON ist Dune: War for Arrakis mit 1,3 Millionen Euro wurde das Brettspiel finanziert und das Projekt ist beendet.

Wer noch einsteigen will: es gibt einen Late Pledge.

In dem Spiel schlüpfen wir in die Rollen der verfeindeten Sippen der Harkunnen vs. Artreidis

Wie man CMON kennt ist diese Ausgabe des Spiels wieder mit verschiedenen Miniaturen ausgestattet und auch Sandwürmer kommen in dem Spiel zum Einsatz.

Im Schein des Sichelmondes 

Im Schein des Sichelmondes  oder Crescent Moon ist in der Spieleschmiede gestartet. 

Für die Finanzierung fehlen noch einige Euro. Das Projekt hat bislang knapp drei Tausend Euro eingespielt. Aktuell bewegt sich das Projekt nicht sonderlich viel. Das wird wohl schwer werden.

Inzwischen wurde das Projekt beendet. Gegebenenfalls wird es während der SPIEL.digital bei der Spiele-Offensive ein Nachfolgeprojekt geben.

Im Schein des Sichelmondes ist ein Gebietskontrollspiel. Über asymmetrische Voraussetzungen muss es uns gelingen, besser als unsere Mitstreiter zu sein.

Pueblo

Von Mojito Games online gegangen ist auf Gamefound eine Neuauflage des Klassikers Pueblo von Michael Kießling und Wolfgang Kramer.

Neues Material, ein paar Regeländerungen.

Das Projekt steht aktuell bei 43 Tausend Euro.

Queen of 12

Der dritte Teil der of 12 Reihe von Rita Modl ist in der Spieleschmiede online gegangen.

Das Corax Projekt steht aktuell bei sieben Tausend Euro. Damit steht die Finanzierung. Es geht nun um einige Stretch Goals.

Über 12 runden müssen wir uns gegenseitig die Würfel wegschnappen. Dazu nutzen wir die Handkarten, um mit den entsprechenden Würfeln Kreuze auf unserem Spielblock setzen zu können.

Posthuman Saga ist ein postapokalyptisches Spiel, bei dem wir verschiedene Bereiche erkunden und Missionen erfüllen müssen, bevor dieses unsere Mitspielenden tun. 

Rise & Fall

Rise & Fall von Ludically ist das neueste Spiel von Christophe Boellinger.

Das Spiel ist auf Kickstarter mit 135 Tausend Euro bereits finanziert. 

Mittels MultiUse-Karten bewegen wir unsere Einheiten, Bauen Ressourcen ab, erstellen Städte, Rekrutieren neue Einheiten, schlagen unsere Gegner und führen Handel durch. 

Ziel ist es bestimmte Bereiche des modularen Spielfeldes zu kontrollieren. 

Das Spiel ist mit vielen Holzmeeplen ausgestattet. Dazu gibt es verschiedene Ausführungen im Material. Dazu wird auch noch eine Erweiterung angeboten. 

Es wird auch eine deutsche Fassung des Spiels geben.

The Troubleshooters

Auf Game on Tabletop ist die Kampagne zum Abenteuer-Rollenspiel im Franko-Belgischen Comicstil online gegangen. Die Lokalisierung wird von Green Gorilla auf deutsch durchgeführt. 

Derzeit wurden 23 Tausend Euro eingenommen. Das Projekt ist finanziert. 

Nun geht es darum das Projekt in den letzten vier Tagen mit einigen Stretch Goals auszustatten.

Wir müssen dabei Abenteuer in den 60er Jahren erleben, analog Tim und Struppi, Spirou und Frantasio etc. und versuchen die Octopus Organisation auf die Schliche zu kommen, die versuchen, die Grundordnung der Welt zu ihren Gunsten zu verändern. 

NO COMMENTS

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

drei × 4 =

Die mobile Version verlassen