As d’Or 2014

AS D'OR 2014Beim As d’Or 2014 sind in Cannes/Frankreich nachfolgende Spiele mit Preisen ausgezeichnet worden:

  • Spiel des Jahres: Concept von Gaëtan Beaujannot und Alain Rivollet (Repos/Asmodee)
  • Kinderspiel des Jahres: Riff Raff! von Christoph Cantzler (Zoch Verlag)
  • „Großer Preis“ analog Kennerspiel des Jahres: Bruxelles 1893 von Etienne Espreman (Pearl Games)
  • Sonderpreis der Jury: Les Batisseurs/Die Baumeister von Frédéric Henry (Bombyx/Asmodee)

Allen Preisträgern Herzlichen Glückwunsch!

Spielertypen (4) – Besserwisser

schlaubi schlumpfWer kennt ihn nicht: Den Besserwisser. Jeder hat mit großer Sicherheit schon einen wundervollen Abend mit dieser Spezies verbracht. Anders als der Daueroptimierer, welcher sich autark auf sein Spiel konzentriert, versucht dieser Zeitgenosse gleich das Spiel der gesamten Runde zu optimieren. An dieser Stelle wünscht man unserem Freund eher eine Solorunde Agricola oder ein anderes Solitärspiel. In jedem Fall weit weg.

Nicht nur, dass dieser Spielertyp die Spielregeln nahezu auswendig rezitieren kann und somit jegliche Regelverstöße aufs schärfste ahndet, nein, er weiß eigentlich im vorhinein, jeden Spielzug der Gegner zu deuten und zu kommentieren.

Weiterlesen →

Crowdfunding (10) – Spieleschmiede: Höyük

spieleschmiedeAuch die Spieleschmiede schmiedet wieder. Mit Höyük von Mage Company (3tes Projekt mit der Spieleschmiede) ist wieder eine Doppelfinanzierung mit Kickstarter als Crowdfundingprojekt an den Start gegangen. Höyük ist das 13. Projekt.
Höyük ist ein Spiel, bei dem 2 – 5 Spieler ihre Nomadenstamm begleiten sollen, ca. 9.500 v.C. sesshaft zu werden. Das Spiel gibt es schon seit 2004, ist aber permanent weiter optimiert worden. Das Spiel soll bei 5 Spielern nur 50 Minuten dauern.

Das Spiel startet ab 39€ je Spiel und ist mit 10.000 Euro finanziert.

Quelle: Spieleschmiede / BGG