Pandemie

Rette die Welt! Mehr als 8 Jahre ist es her, dass Pandemie auf den amerikanischen Markt kam. 2008 erschien das Spiel zu erst bei Pegasus. Dann gab es vor zwei Jahren einen ReLaunch bei Asmodee. Die Schachtel wurde verkleinert, der Inhalt jedoch nicht. Und das Spiel ist gleich gut geblieben. Eigentlich schon ein Klassiker am Spielmarkt. Was macht nach so langer Zeit die Faszination an diesem Spiel aus? Sicherlich der kooperative Charakter des Spiels, das Anrennen gegen die Zeit, ohne eine Uhr im Spiel zu haben und das tolle Material… aber seht selbst.

Nominierung der Jury zum (Kenner-)Spiel des Jahres 2015

Heute (18. Mai 2015) wurden die Empfehlungs- und Nominierungslisten für das (Kenner-) Spiel des Jahres 2015 bekannt gegeben. Am Montag, 08. Juni 2015 wird dann das Kinderspiel des Jahres gekürt und am Montag, 06. Juli 2015 erfolgt die Bekanntgabe der Gewinner Spiel des Jahres und Kennerspiel des Jahres 2015. Hier geht es zu den Listen und zum Gewinnspiel der Brettspielbox (am Ende des Berichts)!

Boardgamegeek: Golden Geek 2014

Die User von Boardgamegeek haben den Golden Geek 2014 gewählt. Wie beim Oscar gibt es eine Fülle an Kategorien: insgesamt 15 Stück sowie der beste Podcast. Hier sind die Sieger. Einige Spiele wurden in mehreren Kategorien ausgezeichnet. Splendor, Winter der Toten und Star Realms konnten je zwei Preis einheimsen.

Graf Ludo 2014

Graf Ludo wurde am 04.10.2014 auf der modell-hobby-spiel in Leipzig vergeben. Nachdem 2013 Die Legenden von Andor und Rumpelriesen gewonnen haben, sind die neuen Preisträger 2014:. Gruselrunde zur Geisterstunde (Kinderspiel): Graham Howells und Glück auf (Familienspiel): Dennis Lohausen

Seite 5 von 15« Erste...34567...10...Letzte »