Indian Summer

Wer gewinnen will, benötigt die Pilze Nach Cottage Garden, dem Pilotspiel der Edition Spielwiese, ist mit Indian Summer der zweite Teil der Puzzletrilogie von Uwe Rosenberg erschienen. War Cottage Garden noch recht gemütlich, kann es bei Indian Summer schon etwas intensiver zur Sache gehen, ohne dass es seinen Familienspielcharakter verliert. Ziel ist es in jedem Fall, ein Spielfeld mit Laub abzudecken. Und dass dieses nicht ausschließlich ein schöner ruhiger Waldspaziergang wird, dafür sorgen die Pilze, die wir unterwegs finden oder uns eintauschen. Wer mehr Hintergrundinfos zum Indian Summer haben möchte, dem empfehle ich die aktuelle Folge der Brettagogen.

Seite 10 von 93« Erste...89101112...203040...Letzte »