Hippodice Wettbewerb 2016 ist gestartet

hippodiceEiner der bekanntesten Autorenwettbewerbe hat den Startschuß für die neue Runde abgegeben.

Teilnahme

Zugelassen zum Wettbewerb sind ausschließlich Prototypen neu entwickelter Spiele. Bis zum Tag der Ergebnisbekanntgabe der Endrunde dürfen sie nicht veröffentlicht worden sein.
Der Wettbewerb verläuft über drei Runden. Aus den eingereichten Bewerbungen werden in einer Vorrunde die besten Ideen ausgewählt, deren Prototypen dann zur Hauptrunde angefordert werden. In der Endrunde werden schließlich die Siegertitel ermittelt.

Bewerbung

Die Bewerbung zum Wettbewerb erfolgt ausschließlich per E-Mail mit den entsprechenden PDF-Dateien als Anhang. Für jede eingereichte Spielidee ist ein separates Formular auszufüllen.

Zur E-Mail-Bewerbung gehören:

  • das ausgefüllte und unterschriebene Bewerbungsformular (PDF)
  • eine Beschreibung des Spiels, in der Fotos, Zeichnungen oder Abbildungen enthalten sind, die den Spielaufbau und die Spielmechaniken erkennen lassen
  • die vollständigen Spielregeln
  • auf Spielbeschreibung und Spielregel muß der Titel des Spiels und der Name des Autors vermerkt sein

Zeitraum für die Bewerbung zum Wettbewerb 2016  ist der 1. August 2015 bis 31. Oktober 2015!

Die Bewerbung kann entweder auf Deutsch oder Englisch formuliert werden. Sie ist zu richten an: competition (at) hippodice.net

Sieger 2015

Der Sieger des Wettbewerbs 2015 war Martin Schlegel mit seinem Spiel Lancelotto Malocello

Quelle: Hippodice

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerte das Spiel
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Kommentar verfassen

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>