Crowdfunding (34): Exploding Kittens

Exploding KittensDa ist gestern bei Kickstarter etwas exploidert!!!

Wer gerne mal den Ticker bei Kickstarter laufen sehen will, sollte sich dieses Projekt: Exploding Kittens näher anschauen.

Innerhalb von weniger als 24h sind 38.000 backer und 1,5 Millionen Dollar eingespielt worden. WOW!!!!

Zum Spiel

(Autoren: Elan Lee, Matt Inman, Shane Small / Grafik: X / 2-4 Spieler / 7/14Jahre / Dauer: 10 Minuten)

Exploding Kittens ist eine strategische angetriebene Version Russian Roulette. Die Spieler ziehen abwechselnd Karten zeichnen, bis jemand ein explodierendes Kätzchen zieht und das Spiel verliert. Das Deck besteht aus Karten, mit denen ich dieses vermeiden kann oder meinem Mitspieler zwinge mehrere Karten zu ziehen oder das Deck zu mischen etc.

Das Spiel wird immer intensiver mit jeder Karte, die Sie ziehen, da das Risiko eine explodierende Katze zu ziehen halt größer wird.

Weitere Infos folgen.

Material

In der Brettspielbox enthalten sind je nach aufmachen die nachfolgenden Inhalte:

Kosten

Das Spiel kostet 20 Dollar (~17 Euro) für die Kinderedition und 35 Dollar für die Erwachsenenedition. 15 Dollar Transportkosten müssen noch draufgelegt werden.

Stretch Goals

  • sind aktuell noch nicht definiert. Sollen aber noch kommen.

Links

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerte das Spiel
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Kommentar verfassen

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>