Neu in 2015 – Nürnberg: Heidelberger Spieleverlag

heidelbergerspieleverlagDer Heidelberger Spieleverlag bringt einiges an Neuheiten nach Nürnberg mit.

Darunter sind unter anderem: Star Wars: Imperial Assault, was schon auf der Messe in Essen einem riesigem Hype ausgesetzt war.

 


Hier eine erste Auswahl:

Box ThinkAgain_GER_v6.inddFalsch gedacht

(Autor: Bruno Cathala, Ludovic Maublanc / Grafik: John Ariosa / 3-10 Spieler / ab 8 Jahren / Spieldauer: ca. 20-30 Minuten).
2 renommierte Autoren bringen ein einfaches Partyspiel heraus, daß es in sich hat. Das Ziel: Sich (nicht) verwirren lassen, Spaß haben und dabei so viele Siegpunkte wie möglich sammeln! Dazu müssen die Fragen auf den Fragekarten korrekt beantwortet werden. Was als korrekt gilt, hängt von der Situation ab … und wer inkorrekt antwortet, bekommt natürlich wieder Punkte abgezogen.

Hier der Link zum Erklärvideo

Homeland

(Autor: Aaron Dill, John Kovaleski, Sean Sweigart / Grafik: xa / 3-6 Spieler / ab 14 Jahren / Spieldauer: ca. 90 Minuten).
Auch zur Kultserie Homeland darf ein Brettspiel nicht fehlen.
Homeland ist ein semi-kooperatives Spiel über Intrigen, Betrug und Hintergedanken. Die Spieler schlüpfen in die Rolle von CIA-Analysten. Dabei sollte man niemanden richtig vertrauen, denn der einzelne ist nicht das, was sie scheinen. Man muß sorgfältig beobachten, um die anderen zu entlarven.

MMaus und mystik boxaus und Mystik: 2. Erweiterung – Geschichten aus dem Dunkelwald

(Autor: Jerry Hawthorne / Grafik: John Ariosa / 1-4 Spieler / ab 7 Jahren / Spieldauer: ca. 60-90Minuten).
Die 2. Erweiterung wird nun auch auf den Deutschen Markt kommen mit neuen Helden.
Geschichten aus dem Dunkelwald ist eine Erweiterung für das beliebte Spiel Maus und Mystik. Es beeinhaltet ein komplett neues Geschichtenbuch, dessen Handlung voller spannender Wendungen selbst erfahrene Abenteuer vor neue Herausforderungen stellt. Diesmal wagen sich die Mäuse in den Wald. Riesige Bäume, die man nach und nach auslegt, bilden ein neues dynamisches Spielelement. Entscheidet wie die Geschichte weitergeht und erlebt, wie Tag und Nacht euren Fortschritt beeinflussen! Verteidigt eure Leben gegen neue bösartige Gegner, wie Froschsoldaten, Feen oder die riesige Schlange Hesstia! Tauscht euren hart verdienten Käse für Vorräte im Dorfladen ein. Und dann beißt’ die Zähne zusammen und rennt um euer Leben, während der Sand der Zeit euch einem Disasters entgegensteuert!

HE749_Prohis_Cover_GermanProhis

(Autor: Marc Brunnenkan / Grafik: Tony Rochon / 3 – 6 Spieler / ab 10 Jahren / Spieldauer: ca. 20 Minuten).
Auch hier kommt die deutsche Ausgabe heraus (In Essen unter Blackrock Editions).

In der Zeit der Prohibition starten wir eine Karriere als Schmuggler. Im hart umkämpften Geschäft gilt es Profit zu machen (legal wie illegal). Jede Fracht birgt Risiken, denn bei Razien mit erfolgreicher Kontrolle werden die Waren einkassiert. Knallhartes Verhandlungs­geschick und ein undurch­dring­liches Poker­face führen euch zum Sieg in diesem Bluffspiel um Schmuggel, Korruption und schmutzige Geschäfte.

Star Wars: Imperial Assault

(Autor: Justin Kemppainen, Corey Konieczka, Jonathan Ying, / Grafik: Henning Ludvigsen/ 2-5 Spieler / ab 14 Jahren / Spieldauer: ca. 60-120 Minuten).
In Essen war das Spiel in kürzester Zeit ausverkauft. Jeden Tag kamen 20 Spiele auf den Ladentisch. Nun kommt die deutsche Ausgabe auf den Markt.
Imperial Assault ist ein Strategiespiel für zwei bis vier Spieler, welches gleich zwei Spielsysteme (Taktisches Kampfspiel und Abenteuerspiel) rund um Missionen im Star Wars Universum miteinander vereint. Imperial Assault versetzt dich direkt in den Galaktischen Bürgerkrieg zwischen der Rebellen-Allianz und dem Galaktischen Imperium, kurz nach Zerstörung des Todessterns über Yavin 4. Zwei spannende Spiele werden hier in einem vereint. Das Kampagnenspiel führt die endlosen Truppen und Ressourcen des Galaktischen Imperiums gegen ein Spitzenteam von Elite-Rebellenspionen, welche bestrebt sind, die Herrschaft des Imperiums über die Galaxis zu brechen. Wohingegen ihr beim Gefechtsspiel Angriffsteams versammeln müsst, um anschließend gegensätzliche Kampfziele zu bestreiten.

HE595_TheWitcher_Cover_EngThe Witcher

(Autor: Ignacy Trzewiczek / Grafik: Grafit Studios, Damien Mammoliti / 2-4 Spieler / ab 16 Jahren / Spieldauer: ca. 120 Minuten).
Im The Witcher – Abenteuerspiel schlüpfen bis zu vier Spieler in die Rollen bekannter Charaktere aus der Welt von The Witcher. Spielt die listige Triss Merigold, den herzensbrechenden Barden Rittersporn, den Zwergenkämpfer Yarpen Zigrin und seine Mannen oder Geralt von Riva, den weißhaarigen Hexer. Alle Charaktere haben ihre eigenen Fähigkeiten und müssen sich verschiedenen Aufgaben stellen. So kann jeder Spieler den Charakter wählen, der am besten der Art zu Spielen entspricht, die ihm gefällt. Ob Diplomatie, Kampf, Magie oder die Unterstüzung durch die Gefährten zum Sieg führen, entscheidet ihr! Die Welt von The Witcher erwartet euch …

XCOM_Box-Lid_GERMAN.inddXCOM

(Autor: Eric M. Lang / Grafik: x / 1-4 Spieler / ab 14 Jahren / Spieldauer: ca. 60-120 Minuten).
Auf der GenCon viel besprochen, soll es auf der Nürnberger Spielwarenmesse eine Demoversion geben. Das Spiel soll sich u.a. auch durch ein schnelles reinkommen auszeichnen. Dazu verschmelzen Brettspiel und digitale Welt zu einem gemeinschaftlichen gut abgestimmten Spielvernügen.

Paris ist gefallen. Der Schutthaufen, der einst New York war, rutscht langsam in den Atlantik ab. Aliens greifen Nanjing und Changzhou an und Panik breitet sich in den Straßen Shanghais aus. Abwehrsatelliten erfassen UFOs im Orbit und über Mexiko, Russland und Brasilien. Das lokale Militär hat sich als ineffektiv erwiesen. Angst und Furcht haben zu sich ausbreitenden Aufständen geführt. Die Menschheit steht am Rande des Zusammenbruchs …

Ihr seid die letzte Hoffnung der Menschheit.

In XCOM: Das Brettspiel übernehmen die Spieler die Rollen der Befehlshaber der internationalen Geheimorganisation XCOM. Gemeinsam müssen sie die Menschheit beschützen und die Alieninvasion zurückschlagen, während die Panik sich weltweit ausbreitet. Um Erfolge zu verbuchen, wo die Militärorganisationen der Welt versagt haben, müssen sie Spieler ihre Ressourcen taktisch geschickt einsetzten. Interceptoren werden ausgesandt um UFOs abzuschießen. Soldaten werden auf wichtige Missionen geschickt. Alientechnologien werden erforscht und neu entwickelte Technologien helfen bei der Verteidigung der Welt und der eigenen Basis. Währenddessen muss die Welt lange genug vor der absoluten Panik udn dem darauf folgenden Zusammenbruch gerettet werden, bis eine finale Mission die Invasion ein für alle mal zurückschlagen kann.

Das besondere an XCOM: Das Brettspiel ist die Art und Weise wie die dafür entwickelte innovative digitale App ins Spielgeschehen eingebunden ist. Als zentrales Spielelement generiert sie ein einmaliges Spielerlebnis, wie es so noch nie dagewesen ist. Diese Companion App steht kostenfrei sowohl als Download-App als auch als Online-Tool zur Verfügung und XCOM: Das Brettspiel kann nicht ohne sie gespielt werden.

 

Link: Heidelberger Spieleverlag

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerte das Spiel
Rating: 7.0/10 (3 votes cast)
Neu in 2015 - Nürnberg: Heidelberger Spieleverlag, 7.0 out of 10 based on 3 ratings

Kommentar verfassen

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>