Crowdfunding (25): Die Spieleschmiede – Die Krieger vom Jein

Mit “Die Krieger vom Jein” startet eine neue Microspielreihe “die kleinen Feinen” in der Spieleschmiede.
Das Spiel wurde bereits in 5 Stunden finanziert. Die Finanzierung geht noch bis zum 7.11.2014

Weitere Spiele sollen nun im 2 Wochenrythmus folgen.Insgesamt sollen es dann 7 Spiele sein.

Zum Spiel

(Autoren: Till Meyer und Nicole Stiehl / Grafik: Christian Opperer / Verlag: Spielbetrieb / 3-4 Spieler / 10 Jahre / Dauer: 20 Minuten)

In dem deduktiven Kartenspiel ist es das Ziel den Karteninhalt einer Karte in der Mitte des Spielfeldes zu bestimmen. Dazu erhalten die Spieler 2 Karten auf die Hand und müssen nun reihum nach einem Schildsymbol oder einer Helmfarbe fragen. Dabei ist es den Mitspielern erlaubt die Frage 3mal auch mit einem Jein zu beantworten. Errät ein Spieler die Karte so bekommt er einen Punkte. Liegt er falsch so bekommen alle anderen einen Punkt. Nach 10 errungenen Punkten ist das Spiel beendet.

Material

In der Brettspielbox enthalten sind 10 Karten (9 mit Kriegern und 1 mit Drache – Joker). Dazu kann man sich optional 60 Holzwürfel erwerben.

Kosten

Das Spiel kostet 1 – 5 Euro in der Ausstattung PnP (1 Euro), ohne Spielanleitung (3 Euro) bzw. mit Spielanleitung (5 Euro). Wer möchte kann auch noch Holzzählsteine für 7 Euro dazu erwerben.
Wer das Spiel verpasst, kann es bei den weiteren folgenden Aktionen noch jeweils für 5 Euro erwerben.

Stretch Goals

  • keine vorhanden

Links

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerte das Spiel
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Kommentar verfassen

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>