Crowdfunding (12): Spieleschmiede – Typo 2D

spieleschmiedeDie Spieleschmiede brummt weiter. Nach Höyük, Chronos Conquest und Sankt Petersburg kommt mit Typo 2D das vierte Spiel innerhalb kürzester Zeit unter den Hammer.

Bereits 2004 brachte Autor Corné van Moorsel “Typo” auf den Markt. Mit dem Spiel gelang ihm der Sprung auf die Empfehlungsliste zum Spiel des Jahres 2005 sowie auf die Fairplayliste für das Spiel à la carte 2005.

typo 2dDas Spiel wurde nun weiterentwickelt und geht jetzt in die zweite Dimension mit horizontalen und vertikalen Buchstabenketten.

Ab 4.000 € – ist das Spiel finanziert. Im Spiel gibt es dann 63 Karten für zwei bis sechs Spieler. Die 63 Karten beinhalten 61 Buchstabenkarten, einen exklusiven Spieleschmiede-Joker und einen Gleichstandsbrecher.

Bereits ab 10€ ist man dabei. Zusätzlich kann man sich als besonderen Gimmick mit seinem Namen auf einer der Buchstabenkarten verewigen lassen.

Stretch Goals:

  • 5.000 € – 7ter Spieler (+10 Karten)
  • 6.000 € – je ein Joker für Vokale und Konsonanten: Ähnlich wie der exklusive Spieleschmiede-Joker können Sie anstatt eines Buchstaben eingefügt werden. Die beiden Joker von dieser Stufe haben aber die Einschränkung, dass Sie nur für Vokale oder Konsonanten gelten.
  • 7.000 € – sprachspezifische Buchstabenverteilung (+20 Karten): Mit dieser Förderstufe werden wir genügend Mittel für die sprachspezifische Version von Typo 2D haben. Je nach Sprache (deutsch, englisch, französisch und niederländisch) werden die nicht passenden Buchstaben aus dem Spiel genommen. Das wird durch eine kleine durchkreuzte Länderflagge auf der betreffenden Karte angezeigt.
  • ab 8.000 € – Höherwertige Karten: Sobald wir diese Stufe erreichen, können wir für alle Spieler eine noch bessere Kartenqualität anbieten. Die Karten sind noch dicker und stabiler, für ein besonders luxuriöses Spielgefühl.
  • ab 9.000 € – Typo 2.5D: Regelvariante für das Spielen mit diagonalen Worten.

Quelle: Spieleschmiede

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerte das Spiel
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Kommentar verfassen

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>