AS D’or 2018

as dor 2018 logoDer As D’OR 2018 (wichtigster französischer Spielpreis) wurde am 22.02.2018 zu Beginn des Festival International des Jeux in Cannes (findet vom 23 – 25. Februar 2018 statt) vergeben.

Die Preisträger gibt es in drei Kategorien und hat sich im letzten Jahr dem deutschen Jury-Preis Spiel des Jahres angenähert.

Les nommés dans la catégorie As d’Or « Tout public / Familie » sont:

Preisträger

azul boxAZUL (Michael Kiesling, Plan B Games|Pegasus)

Nominierungen:

  • Dice Forge (Regis Bonnessee, Libellud|Asmodee)
  • Flamme Rouge (Asger Harding Granerud, Lautapelite)
  • Twin it (Nathalie Saunier, Rémi Saunier, Thomas Vuarchex, Cocktail Games|Huch!)

Les nommés dans la catégorie As d’Or « Expert / Experten » sont :

Preisträger

terraforming mars boxTerraforming Mars (Jacob Fryxelius, Fryx Games|Schwerkraft)

Nominierungen:

  • Arkam Horror (Nate French, Matthew Newman, Asmodee)
  • Great Western Trail (Alexander Pfister, eggertspiele|Pegasus)

Les nommés dans la catégorie As d’Or « Enfant / Kinder » sont :

verfuxt boxPreisträger

Verfuxt! (Game Factory)

Nominierungen:

  • Boom Bang Gold (Alexandre Emerit, HABA)
  • Kullerhexe (Marco Teubner, 3 Magier Spiele)

Kommentar:

Schöne Auswahl. Von den Nominierungen haben mir diese zwei Spiele auch am besten Gefallen. Azul wurde ja erst kürzlich durch das Beeple Netzwerk mit dem Beeple Award ausgezeichnet.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerte das Spiel
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.