SPIEL 2017: What’s your game ?

whats your game logoNach dem Brasil in 2017 nicht mehr erscheinen wird (dafür aber in 2018 via Kickstarter), wird des dennoch eine Neuheit von What’s your game geben. Loot Island ist ein Spiel von Aron Haag, was auch schon mal unter dem Prototypennamen Diggers durch die Foren geisterte.

Aktuell gibt es nur ein Bild vom Cover.

Sobald mehr Bild- und Infomaterial zur Verfügung steht, werde ich es ergänzen.


loot island boxLoot Island

(Autor: Aron Haag / Grafik: Mariano Iannelli / Anzahl der Spieler: 2-5 / ab 10 Jahren / Dauer: 30-60 Minuten)

Das Spiel ist in eine schöne Geschichte über eine verfluchte Insel eingebunden, deren Schatzkarten erst Jahrhunderte später wieder auftauchen.

Vom Schwierigikeitsgrad liegt Loot Island am unteren Rand der “What’s your game?”-Spiele

Vom Grundmechanismus ist es ein Kartenablagespiel mit einem gewissen Ärgerfaktor. Dabei legen wir gleichfarbige Karten (es gibt 4 verschiedene Sorten) an 8 verschiedenen Stellen an einem quadratischen Bord ab. Die Wertung in diesem Spiel wird von einem Schiff bestimmt, welches die Insel umfährt. Je nachdem wieviel Karten angelegt wurden, wird eine der zwei Kartenreihen gewertet. Dabei werden die Schätze nach unten gehend wertvoller (ich kann aber auch leer ausgehen, sollten meine Mitspieler schon vorher die Schatzkammer geräumt haben).

Dazu gibt es einige Sonderaktionen, mit denen ich besondere Aktionen gegen Kartenablage durchführen kann.

loot island mat

Die deutsche Version wird von Pegasus herausgegeben werden.

Quelle: What’s your game (Facebook)

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerte das Spiel
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Kommentar verfassen

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>