SPIEL 2017 – Donnerstag, 26.10.2017

So und nun zum ersten offiziellen Messetag

Bereits um 9:40 Uhr öffnete die Messe ihre heiligen Hallen und ein riesiger Strom von Menschen ergoß sich in die Hallen. Durch den Eingang in der Galeria waren auch die Hallen 6 und 7 gleich durch die einzelnen Besuchergruppen bevölkert. Es war schon sehr voll heute.

Bin viel gelaufen. Gut 13.000 Schritte liegen hinter mir (und das bei meiner Schrittlänge) ;-). Dementsprechend merke ich meine Füße gut.

Hier ein Blick von oben auf die Halle 3

IMG_8581

Beobachtungen des Tages

  • Extreme Schlangen an diversen Ständen; insbesondere bei Feuerland, Asmodee Grabbeltunnel, Spielewiese / Frosted Games, Lookout, Splotter Spiele
  • Irgendwie war es heute voller. Vor allem die Menschen in Halle 1 hatten es heute bei der extremen Luftfeuchtigkeit nicht einfach. Da war die Halle 3 schon fast entspannt. Aber auch die hinteren Hallen waren gut gefüllt.
  • Volles Haus beim zweiten Meet N Play bei dem sich verschiedene Blogger mit ihren Lesern, Zuhörern oder Zusehern traffen, um sich auszutauschen oder zu spielen.
  • Extrem viele Spiele sind vorbestellt und bei relativ kleinen Chargen vor Ort damit auch schon ausverkauft.
  • Anreise durch verbesserte Infrastruktur vereinfacht.

Kleinere Entdeckungen:

  • Szenario HAWAII für die Seefahrer von Catan bei Kosmos für 8 Euro (4 davon für einen guten Zweck)
    IMG_8638
  • Heute zu Dragoncastle eine schöne Spielmatte und Nachziehbeutel bekommen
    IMG_8637
  • Es gibt ein F-Modul für First Class bei Hans im Glück

Pflichtkauf des Tages

AGRA bei Quined Games. Da ist richtig viel Material in der Schachtel. Bin mal echt gespannt, ob das Spiel hält, was es verspricht. Autor Mike Keller ist jedenfalls schon bekannt durch La Granja

Welche Spiele habe ich mir angesehen / gespielt

(hier meine Ersteindrücke unter dem Aspekt des jeweiligen Genres:)
Wertung: punkt-blaupunkt-blaupunkt-blaupunkt-blaupunkt-blau super / punkt-blaupunkt-blaupunkt-blaupunkt-blau klasse / punkt-blaupunkt-blaupunkt-blau weiter beobachten, zweites mal Spielen / punkt-blaupunkt-blau geht so / punkt-blau geht nicht / gespielt gespielt

3 Magier Spiele
  • Schummel Hummel punkt-blaupunkt-blaupunkt-blau und wahrscheinlich mehr
    Erinnert sehr an Mogel Motte und hat dennoch neue Funktionen in den Karten. Dürfte für Fans definitiv etwas sein. 
Schmidt Spiele
  • Doppel X punkt-blaupunkt-blau/punkt-blau
    Hat mich nicht begeistert. Mal sehen, ob ich dem Spiel noch eine Chance gebe.
    IMG_8626
  • Chill und Chilli punkt-blaupunkt-blaupunkt-blau
    Schon besser. Muss ich aber definitiv noch einmal spielen.
    IMG_8627
Asmodee
  • Hellapagos punkt-blaupunkt-blaupunkt-blau
    Sehr böses kooperatives Spiel. Wir sind auf einer einsamen Insel und müssen Fisch, Wasser und Holz zum Floßbau einsammeln. Nach jeder Runde wird Nahrung und Wasser für alle Teilnehmer abgezogen. Sollte die Nahrung nicht reichen, entscheidet die Gruppe, wer die Insel nicht verläßt. Doch es gibt auch noch die ein oder andere Bonuskarte, welche uns vor einem allzu schnellen Ableben schützt.

    IMG_8575

  • ETHNOS punkt-blaupunkt-blau
    Erklärt bekomme, aber das Spiel hat mich leider so gar nicht angesprochen. Kartensammelspiel, um Gebietsmehrheiten zu erwerben.
Queen Games (zwar nicht gespielt, aber erklären lassen)
  • Immortals punkt-blaupunkt-blaupunkt-blau
    Auch wenn ich Fan von Shogun bin, hat mich das Spiel noch nicht komplett angesprungen.
  • Merlin punkt-blaupunkt-blaupunkt-blau / punkt-blaupunkt-blaupunkt-blaupunkt-blau
    Nicht nur der Autor Stefan Feld (sowie Michael Rieneck nicht zu vergessen) verspricht ein tolles Spiel, auch die Aufmachung kann sich sehen lassen. Nun muss ich es dringend ausprobieren. Macht sehr viel Lust dazu.
  • Pioneers punkt-blaupunkt-blaupunkt-blau / punkt-blaupunkt-blaupunkt-blaupunkt-blau
    Sehr viele Vorschußlorbeeren hat das Spiel schon geernet. Verspricht ein schöner Familienspielspaß zu werden, ohne zu seicht zu sein.

Ausverkauft

  • Altiplano (dlp / nur noch Vorbestellungen)
  • Roller Coaster (Pandasaurus Games)
  • Charterstone (Matagot wie Feuerland) ist auch schon sehr limitiert
  • Japon Brand mit One of Us, Perfect Hotel, Sakura Hunt, Shobobi Just, Samurai Dori
  • Mini Rails (Moaideas)
  • Santa Maria (Aporta)
  • Ex Libris soll am Freitag da sein –> steckt noch im Zoll fest.

Was sonst noch geschah

  • REPOS war wieder unterwegs mit lustigen Kampagnen zum neuen Spiel “When I dream”
  • Asmodee hatte in Halle 1 eine Bühne aufgebaut, bei der man Interviews und Spielvorstellungen lauschen konnte. Dieses kam gemischt an. Zu laut vs. neue Formate.

Hier noch ein paar Bilder von der Messe und Spielen
IMG_8572

 IMG_8576

IMG_8615 IMG_8617 IMG_8625 IMG_8629

Wer berichtet noch so

Vielen Dank

Wurde heute ein paar mal während der Messe angesprochen. Danke für das Lob. Ist weiterer Ansporn für mich!

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerte das Spiel
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
SPIEL 2017 - Donnerstag, 26.10.2017, 10.0 out of 10 based on 1 rating

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Moin Christoph,
    jetzt ist schon Freitagabend in und ich hab gefühlt jeden Blogger ( H+C, Brettspielhero, etc.) gesehen nur dich nicht. Eigentlich bist du schon schwer zu übersehen. Hoffe ich hab morgen oder Sonntag mehr Glück.

    Fall nicht….mach weiter du bist klasse.
    Gruß
    Marc

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Antworten auf Michael Antwort abbrechen

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>