Brettspielboxnews 18/17: DPS 2017, Mensa Select und Neuheiten

BS-News

Die BRETTSPIELBOX News 18/2017 mit folgenden News aus der Brettspielszene:
  • Neuheiten
  • DSP 2017 gestartet
  • Mensa Select 2017
  • Spielwarenmesse 2018
  • Berlin Brettspiel Con 2017
  • Neu in der Brettspielbox
  • Crowdfunding: Update

punktNeuheiten

  • Update: Zweiter Erweiterung für die Five Tribes mit “Die Launen des Sultans” (hier die Regeln).
    Neue Sippenfiguren, Kamelen und neuen Plättchen und Karten.

    Die Erweiterung kann nur mit dem Basisspiel zusammen gespielt werden.
  • Bilder von Terra Mystica – Gaia Project (soll im Herbst 2017 erscheinen) veröffentlichten vor kurzem Cliquenabend auf Facebook
    gaia project mat1
    gaia project mat2
    gaia project mat3
    Dazu hat Frank Heeren auf BGG einen ersten Entwurf des Covers veröffentlicht:
    gaia projekt
    welcher gerade heiß diskutiert wird.
  • Hier ein Bild von Photosythesis, was Lust auf mehr macht
    photosythesis mat
    Quelle: Facebook
  • Da sind die 3 neuen Frühjahrsneuheiten der EXIT-Reihe noch nicht erschienen, schon wird uns der Mund von Kosmos wässrig gemacht auf den Herbst:
  • Dazu gibt es bei Kosmos auch schon Bilder von zwei weiteren Herbst-Neuheiten:

    die ebenfalls im September/Oktober erscheinen werden.
  • Onitama, was demnächst bei Pegasus erscheinen wird, erhält eine kleine Erweiterung von 16 neuen Bewegungskarten.
  • Für Between Two Cities wird es eine erst Erweiterung (Capitals) geben. Hier gibt es schon einen erste Blick auf das Material:
    btwn exp box
    btwn exp mat
  • Für TA-KE das neue Spiel von Arve D. Fühler gibt es auch die Anleitung zum Spiel bei Huch! and friends
  • Dead of Winter wird eine neue Erweiterung bekommen: Warring Colonies. Diese Ausgabe soll 15 neue Überlebende, neue Karten und Gegenstände beinhalten, die auch mit der Basisedition spielbar sind.
  • Last but not Least gibt es ein erstes Briefing zu Lumen Fidei aus der Spielfamilie T.I.M.E Stories von Asmodee US.
    Es geht um das Auffinden eines Steins im Zeitalter des 15. Jahrhundert während der Kriege zwischen Mauren und Christen in Spanien.
    Auf jeden Fall sind die Zeiten die wir in den einzelnen Sprüngen haben, anders als bislang gewohnt. Des weiteren wird Glaube einiges in dem Spiel ausmachen. Ich bin mal gespannt.

2017 logoHier geht es zur Übersicht der 2017er Neuheiten.

punktSpielgefühl

An dieser Stelle werde ich einige Spiele mit ein-zwei Sätzen beschreiben, die ich ein oder zweimal gespielt habe. Es handelt sich jeweils um einen Ersteindruck.

  • Sheep & Thief (Pegasus): Schafe sind bedeutend standfester als in der Ursprungsversion. Locker und leicht zu spielendes Kartendraftingspiel mit kleinem Ärgerfaktor
  • Yamatei (Days of Wonder|Asmodee): intensives Grübelspiel mit toller Ausstattung. Bin mal auf die zweite Partie gespannt. Wenn es sich nicht schneller spielen lässt, wäre es sehr schade.

punktSpielwarenmesse 2018

Auf der Spielwarenmesse 2018, die vom 31.1.-4.2.2018 in Nürnberg stattfindet, wird es zwei Sonderschauen geben. Baby und Kleinkinderartikel ist dabei weniger spannend für Euch. Aber Tech2Play könnte ggf. auch Berührungspunkte für die Brettspielszene haben.

punktBlue-and-White-Select-Seal-WEBMensa Select 2017

Der Mensa Spielpreis US hat folgende Spiele auserkoren:

  • Amalgam (Deutsch: Glastonbury)
  • Around the World in 80 Days (IELLO)
  • Clank! (Renegade Game Studios)
  • Harry Potter Hogwarts Battle (USApoly=
  • Imagine (Gamewright)

punktBBC 2017 logoBerlin Brettspiel Con 2017

Hunter & Cron haben nun die Berlin Brettspiel Con eingeläutet. Der Ticketverkauf für Early Bird Teilnehmer ist nun gestartet. Wer also im Juli dabei sein will und noch ein wenig Geld sparen möchte, sollte jetzt zuschlagen.

Weiter Infos hier.

punktDie Abstimmung zum Deutschen Spielpreis ist gestartet

Wer dabei sein möchte gibt hier seine Stimme ab.

punktNeue Rezensionen etc. auf der Brettspielbox

An dieser Stelle erfolgt immer ein kleiner Rückblick auf die vergangene Woche:


punkt Blick auf andere Webseiten


CrowdnewsCrowdfunding

Neu gestartet

Heroes of Land, Air and Sea

Neu gestartet ist das vor einiger Zeit abgebrochene Projekt. Mit verbesserter Ausstattung und reduziertem Preis geht es nun wieder los. Alles weitere hier auf Kickstarter.

Sailing towards Osiris

Wieder in Zusammenarbeit mit Schwerkraft gibt es dieses Kickstarterprojekt. Damit wird es auch auf Deutsch herauskommen. Das Projekt ist auch schon fast finanziert. Eine Sammelbestellung wird es bei diesem Spiel nicht geben.

Rückblick

Brass

Brass mit seinen beiden Spielen Lancashire und Birmingham ist bei Kickstarter liegt bei 1,1 mio Can Dollar.

Das Artwork überzeugt mich total bei dem Spiel und ich freue mich drauf.

Clans of Caledonia

Das dritte Spiel von Juma Al-JouJou ist sehr gut auf Kickstarter gestartet. Clans of Caledonia hat gut 208.000 Euro zusammengetragen und läuft noch gut 13 Tagen. Jetzt geht es um die Erfüllung von diversen Social Media Goals.

Hannibal

Hannibal von Phalanxspiele ist ebenfalls eine Neuauflage eines Klassikers, der in neuem Gewand bei Kickstarter gelaucht wurde. Mit mehr als 165 Tausend Pfund läuft die Kampagne sehr vielversprechend.

Das Projekt läuft noch 7 Tage und hat inzwischen einiges an Stretch Goals dazupacken können. Die Deutsche Ausgabe erscheint bei Feuerland.

Nächstes Cool aussehende Add on sind die Holzschiffe als Kartenhalter:

Rise to Nobility

Rise to Nobility ist auf Kickstarter bei 370 Tausend Gesamtvolumen zu ende gegangen. Mit 25 erreichten Stretch Goals kann sich das Spiel auch gut sehen lassen.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerte das Spiel
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Kommentar verfassen

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>