Brettspielboxnews 17/17: Beeple Award, Spiel 2017, Neue Podcasts

BS-News

Die BRETTSPIELBOX News 17/2017 mit folgenden News aus der Brettspielszene:
  • Neuheiten
  • Erste Neuheiten zur SPIEL 2017
  • Neue Podcasts Brettspiellabor und Game Inn
  • Beeple Award: Kingdomino
  • Interview mit Jamey Stegmaier
  • Agricola: Wie soll das A-Deck heißen
  • Neu in der Brettspielbox
  • Crowdfunding: Update

punktNeuheiten

  • Caverna 2 Personen von Lookout Spiele wird demnächst erscheinen. Hier ein Blick auf das Spielmaterial:
  • Der Adventskalender von Frosted Games geht in die dritte Auflage. Nach Klemens Franz und Harald Lieske, darf sich Dennis Lohausen am Cover des Kalenders versuchen. Bin sehr gespannt.
  • Edition Spielwiese wird mit mindestens zwei Neuheiten in 2017 erscheinen. Hier schon einmal ein Bild
    Kein automatischer Alternativtext verfügbar.
  • Das das Spiel Pandemie – zweite Saison zu Essen erscheinen soll, habe ich ja schon berichtet. Jetzt gibt es weitere Infos: Das Spiel wird zeitlich nach der ersten Saison handeln.
    Wir scheinen dann doch nicht erfolgreich gewesen zu sein (;-)).
    Vor gut 70 Jahren ist eine neue Seuche aufgetreten und hat die Welt weitestgehend ausgelöscht. Auf schwimmenden Inseln leben vereinzelt Menschen (hat da etwa jemand Waterworld gesehen?). Nun gilt es sich einen Überblick zu verschaffen, wie der Rest der Welt aussehen wird.
    Quelle: Asmodee
  • Neues Spiel von Bruno Faidutti und Paul Mafayon im Anmarsch. Bei Superlude erscheint Chawai. Ein Fischfangspiel in Katzenoptik.
  • Es wird eine neue Erweiterung zu Roll for the Galaxy geben. Titel Rivalry

2017 logoHier geht es zur Übersicht der 2017er Neuheiten.

punktSpielgefühl

An dieser Stelle werde ich einige Spiele mit ein-zwei Sätzen beschreiben, die ich ein oder zweimal gespielt habe. Es handelt sich jeweils um einen Ersteindruck.

  • Gnomenparlament (Argentum): Spiel von Channing Jones kommt wohl im Herbst heraus. Strategie meets Kommunikation. Erster Eindruck war gut. Allerdings muss ich es definitiv noch einmal spielen.
  • Terra Mystica APP (Digidiced): Tolle Umsetzung des Spiels. Sicherlich viel in die App hineingepackt. Aber echt gelungen

punktBeeple_Award kleinDritter Beeple Award geht an Kingdomino

Nach First Class und Great Western Trail wurde Kingdomino vom Beeple-Netzwerk mit dem Beeple-Award ausgezeichnet.

Herzlichen Glückwunsch an Pegasus und Bruno Cathala.

Quelle: Beeple

punktInterview mit Jamey Stegmaier

Jumah Al-JouJou gerade aktiv mit Clans of Caledonia hat ein Interview mit Jamey Stegmaier geführt, was recht lesenswert ist.
Link

punktBlackfire

Die Blackfire Spiele haben nun eine eigene Homepage inkl. Shopanbindung (LINK)

punktSPIEL 2017: dritter Eingang

Nach dem Besucherrekord des vergangenen Jahres werden die Hallen in Essen sicherlich auch in diesem Jahr wieder einen gewaltigen Ansturm erleben. Eine wichtige Neuerung für 2017 ist deshalb ein dritter
Eingang: Neben den klassischen Eingängen Süd und West wird ein weiterer Zugang zur Galeria eingerichtet, der dann direkt in die Hallen 2 und 6 führt.

plan Essen 2017

punktSPIEL 2017: am Sonntag wird es bunter

Erstmals werden am Sonntag, den 29.10.2017, Cosplayer und Larper freien Eintritt zur #SPIEL17 erhalten. Dies gilt nur für voll kostümierte Besucher. Im Zweifelsfall hat das Kassenpersonal der Messe Essen das letzte Wort.

Damit ist davon auszugehen, dass die Messe am Sonntag um einiges bunter und belebter sein wird.

Link zu den Bekleidungsregeln

punkt2 neue Podcasts aus der Brettspielszene

  • Manu von Brettspiellabor hat einen Podcast rund um das Spieleerfinden gegründet. (LINK)
  • Alexander Resch (Boardgamejunkies.de) und Benjamin Schönheiter (Portal Games Deutschland) haben mit Game Inn einen Kanal im Angebot, auf dem sie sich mit generellen Themen des Brettspiels beschäftigen. (LINK)

punktWie soll das A-Deck heißen.

Lookout frage seine Fans bezüglich eines Namen für das Deck. Auf BGG könnt ihr für einen der beiden Vorschläge abstimmen.

punktNeue Rezensionen etc. auf der Brettspielbox

An dieser Stelle erfolgt immer ein kleiner Rückblick auf die vergangene Woche:

  • Neue Rezensionen: Holmes, Magic Maze
  • Der Pfefferkuchel in Oberhof ist ausgewertet worden
  • Die Nominierungen für die kleinen Spiele hat die Mensa vorgenommen. Die Großen folgen demnächst

punkt Blick auf andere Webseiten


CrowdnewsCrowdfunding

Neu

Neu gestartet sind zwei Kampagnen:

Interaction

Ein App-basiertes Spiel, was eine große Bandbreite von Spielern an den Spieltisch locken soll ist auf Kickstarter los gegangen.

Bei dem interaktiven Partyspiel treten bis zu 9 Spieler in den fünf Kategorien Wissen, Kreativität, Action, Social und Games miteinander an.

Magia Cum Laude

Vor nicht allzu langer Zeit deutlich gescheitert, hat sich Conrad Hamel aufgemacht und sein Spiel deutlich optisch verbessert. Noch 20 Tage sind Zeit, um das Spiel um Magier und Lehrlinge auf Kickstarter zu fördern.

Rückblick

Brass

Brass mit seinen beiden Spielen Lancashire und Birminghamist bei Kickstarter liegt kurz vor der 1 Mio. Dollar Grenze.

Clans of Caledonia

Das dritte Spiel von Jumah Al-JouJou ist sehr gut auf Kickstarter gestartet. Clans of Caledonia hat gut 130.000 Dollar zusammengetragen und läuft noch gut 20 Tagen. Jetzt geht es um die Erfüllung von diversen Social Media Goals.

Hannibal

Hannibal von Phalanxspiele ist ebenfalls eine Neuauflage eines Klassikers, der in neuem Gewand bei Kickstarter gelaucht wurde. Mit mehr als 130 Tausend Pfund läuft die Kampagne sehr vielversprechend.

Jetzt kann man auch eine große Karte als Add-On erwerben:

Omiga

Omiga ist bei Kickstarter mit 21 Tausend Euro am Ende finanziert worden. Damit können die Macher dieses kleinen Spiels sehr zu frieden sein.

Rise to Nobility

Rise to Nobility ist auf Kickstarter mit knapp 245 Tausend Dollar sind zusammen gekommen. Auf der Spiele-Offensive gibt es auch eine Sammelbestellung, bei der das Spiel aktuell (ohne Transport innerhalb Deutschlands) 44 Dollar anstatt 69 Dollar kostet.

Die Kampagne dauert noch 5 Tage.

Noch 12 Tage bis zum Ende der Finanzierungsphase. Der sechste Spieler kurz vor dem Durchbruch.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerte das Spiel
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

4 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Hoffentlich haut ihr noch mehr Beeple Awards raus, um diese “Auszeichnung” noch nichtssagender zu machen…

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 3.0/5 (2 votes cast)
    • Fänd ich auch gut, immer die Mainstream-Spiele zu loben ist schon schwach.
      Früher wäre auch ein “Räuber der Nordsee” (leichter als Dominion) als Spiel des Jahres gehandelt worden und heutzutage “Kingdomino” (fast Kinderspiel), das Kennerspiel des Jahres ist vielleicht dass was das Spiel des Jahres mal war ;(
      Die einzig sinnvolle Einteilung ist einfach die von Lookout Spiele !!!
      Viele Grüße und viel Spaß beim Spielen
      Tristan Ruff

      VA:F [1.9.22_1171]
      Rating: 1.0/5 (1 vote cast)
    • Ich glaube das drei Vergaben in knapp 6 Monaten nicht extrem viel sind.

      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Kommentar verfassen

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>