Brettspielbox News 13/17: Neuheiten, Spieletagebuch, DM Herne 2017

BS-News

Die BRETTSPIELBOX News 13/2017 mit folgenden News aus der Brettspielszene:
  • Neuheiten
  • Hans Im Glück
  • Ein “Spieletagebuch”
  • DM Herne 2017
  • Neu in der Brettspielbox
  • Crowdfunding: Update

punktNeuheiten

  • Bereits vorstellbar ist “The Kings Will” bei Blackfire.
    Wer sich dafür interessiert, wie das Spiel funktioniert, kann sich das nachfolgende Erklärvideo dazu ansehen.
  • Spielworxx bringt die zweite Edition von Ground Floor heraus. Das Spiel wurde in der ersten Auflage von TMG herausgebracht und wird einige Änderungen erfahren (u.a. schnellerer Spielablauf, 2-5 Spieler, Erweiterungen sind weitestgehend enthalten, neue Gebäude und Stockwerktypen).
  • Clans of Caledonia wird von Karma-Games veröffentlicht werden uns ist ein strategisches Wirtschaftsspiel im Schottland des 19. Jahrhunderts. Das Artwork ist unmissverständlich auf Klemens Franz zurückzuführen. Auch die Regeln kann man sich hier schon einmal anschauen. Das Spiel selbst wird auf Kickstarter erscheinen.
    clans box
  • Für ist die zweite Erweiterung von Jeremy Stonemaier angekündigt worden: The Wind Gambit. Dabei kommen Luftschiffe mit ins Spiel. Die Erweiterung soll Ende 2017 erscheinen

  • Codenames Undercover, die Erwachsenenversion des Spiel des Jahres 2016 wird noch in diesem Jahr auf Deutsch erscheinen.
  • Zu Bärenpark, was im April bei Lookout erscheinen wird, gibt es auch die Regeln zum Appetit-holen.
  • Heute ist übrigens der letzte Tag, um bei Yokohama noch 5 Euro Rabatt beim dlp-Verlag zu bekommen (LINK).

2017 logoHier geht es zur Übersicht der 2017er Neuheiten.

punktSpielgefühl

An dieser Stelle werde ich einige Spiele mit ein-zwei Sätzen beschreiben, die ich ein oder zweimal gespielt habe. Es handelt sich jeweils um einen Ersteindruck.

  • Red Seven (Ludium): Schnell zu spielendes Kartenspiel mit wechselndem Zielmechanismus

punktFinalspiele DM Mannschaftsmeisterschaft 2017

Nach dem die 36 Finalteilnehmer festsehen, sind nun auch die 4 Spiele des Finales bekannt gegeben worden:

  • Century – Die Gewürzstraße (Plan B Games | Abacusspiele)
  • Die Händler von Osaka (Z-Man Games| Asmodee )
  • Frogriders (eggertspiele | Pegasus)
  • Railroad Revolutions (Whats your game? | Pegasus)

Das Finale wird in Herne beim Spielewahnsinn am 13. Mai 2017 ausgetragen.

punktfirst class boxFirst Class bekommt ein Update

Der Hans im Glück Verlag hat für First Class vier Sachen bereitgestellt, die das Spiel noch angenehmer machen:

  1. Ein neuer Sortierstreifen, um die Sortierung der Karten noch klarer zu machen. Dieses könnt ihr hier herunterladen.
  2. Ein Dokument mit einer genauen Auflistung des Spielmaterials und wie ihr es am besten in das Tiefziehteil einsortieren könnt. Dieses könnt ihr hier herunterladen.
  3. Ein FAQ, in dem wir Fragen und Unklarheiten genauer erklären, die uns in den letzten Monaten zugetragen wurden. Dieses könnt ihr hier herunterladen.
  4. Zu guter Letzt ein Dokument mit einer 2-Spieler-Variante für Modul C und eine Solo-Variante, die ihr mit allen Modulen spielen könnt. Dieses könnt ihr hier herunterladen.

In zukünftigen Neuauflagen des Spiels sollen alle oben aufgeführten Dateien integrieren sein.

punktHeldentrip

Wieder einmal gibt es im Brettspiellabor einen interessanten Artikel über die Entstehung eines Spiels. Genauer zu Heldentrip, einem Kartenrollenspiel von Andreas Mettler. Der Autor lässt uns in seine Motivation blicken, das Spiel zu entwickeln und den Weg, bis das fertige Kartenspiel vor ihm lag.

punktBlog-Rally-SY-e1490252588609Beeple: Scotland Yard Blog Rallye

Noch kurzzeitig laufend dreht sich in der zweiten Blog Rallye alles um Scotland Yard – das Kartenspiel.

Sucht die entsprechenden Hinweise auf den 11 Blogs und löst das Rätsel.

punktNeue Rezensionen etc. auf der Brettspielbox

An dieser Stelle erfolgt immer ein kleiner Rückblick auf die vergangene Woche:


punkt Blick auf andere Webseiten


CrowdnewsCrowdfunding

Neu

DIG

In der Spieleschmiede ist DIG gestartet. Mit seiner 8 Bit Grafik ist es schon etwas besonderes von der Optik. Push-Your-Luck trifft Dungeon Crawler.

Omiga

Frisch gestartet ist Omiga auf Kickstarter, ein abstraktes zwei Personenspiel mit einer sehr kurzen Spielzeit. Es geht um das parallele Spielen, verteidigen und den versuch, den Gegner mit Karten einzuhüllen. Das Spielfeld ist der Tisch.

Das ganze kommt bei dem neu gegründeten Verlag Dionysos Games heraus (Facebook).

Rückblick

Rising Sun

3,3m Dollar sind beim Projekt von Rising Sun auf Kickstarter zusammen gekommen.

Als neuste Errungenschaft kann man auch noch ein Art Work Buch bestellen. 3 Tage Zeit gibt es noch, um dabei zu sein. Ansonsten sind folgende Stretch Goals in der letzten Woche erreicht bzw. dazugekommen.

 

 

 

 

 

Vikingar

Vikingar ist auf Kickstarter mit knapp 31 Tausend Dollar noch weit von der 55 Tausend Dollar Marke entfernt. Habe das Gefühl, dass es sehr schwer werden wird für dieses Spiel. Bei dem ein oder anderen Projekt hat ein Restart mit einer veränderten Kampagne geholfen.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerte das Spiel
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Kommentar verfassen

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>