Nürnberg 2017: Fantasy Flight Games

ffg logoAsmodee bringt auch einige Spiele seines Studios Fantasy Flight Games.

Einige Spiele sind seid letztem Jahr angekündigt und werden in diesem Halbjahr auf dem Markt erscheinen. Viele mit dem zusätzlichen Label der Heidelberger, die für die Lokalisierung der Neuerscheinungen stehen.

Hier eine erste Auswahl.

 


arkham horror basisspiel boxArkham Horror: Das Kartenspiel • Grundspiel

(Autor: Nate French und Matthew Newman / Grafik: / Anzahl der Spieler: 1-4 / ab 14 Jahren / Dauer: 60-120 Minuten)

In Das Vermächtnis von Dunwich nehmen die Ermittler die Suche nach den vermissten Professoren auf und beginnen damit eine Kampagne, die sie in den berüchtigten Clover Club, in die Räume der Miskatonic Universität und darüber hinaus führt. Diese Erweiterung enthält die ersten beiden Szenarien der Kampagne Das Vermächtnis von Dunwich und neue Ermittler und Spielerkarten, die ein noch vielseitigeres Spiel ermöglichen. Arkham Horror: Das Kartenspiel ist ein kooperatives Spiel, in dem jeder Spieler die Rolle eines Ermittlers übernimmt und versucht furchterregende und unheimliche Geheimnisse aufzuklären

AHC02_Tuckbox_GER_v5.inddArkham Horror: Das Kartenspiel – Das Vermächtnis von Dunwich

(Autor: Nate French und Matthew Newman / Grafik: / Anzahl der Spieler: 1-2 / ab 14 Jahren / Dauer: 60-120 Minuten)

In Das Vermächtnis von Dunwich nehmen die Ermittler die Suche nach den vermissten Professoren auf und beginnen damit eine Kampagne, die sie in den berüchtigten Clover Club, in die Räume der Miskatonic Universität und darüber hinaus führt. Diese Erweiterung enthält die ersten beiden Szenarien der Kampagne Das Vermächtnis von Dunwich und neue Ermittler und Spielerkarten, die ein noch vielseitigeres Spiel ermöglichen. Arkham Horror: Das Kartenspiel ist ein kooperatives Spiel, in dem jeder Spieler die Rolle eines Ermittlers übernimmt und versucht furchterregende und unheimliche Geheimnisse aufzuklären.

doom boxDOOM – Neuauflage

(Autor: Jonathan Ying / Grafik: / Anzahl der Spieler: 2-5 / ab 14 Jahren / Dauer: 120-240Minuten)

Warnung: ein Bruch im Sicherheitsbehälter wurde auf der Vereinten-Aerospace-Gesellschaft Marsanlage A113 entdeckt. Wie empfohlen wurde das ganze Personal zum günstigsten Zeitpunkt evakuiert. Dieser Alarm hat die Priorität 6. Ein Notfall-Sicherheitsteam ist eingetroffen, um die Anlage abzusichern und Regelbefolgung zu gewährleisten.

Doom: Das Brettspiel drängt 4 schwer bewaffnete Marines in den Kampf, um die Menschheit vor den düstersten Wesen der Hölle zu beschützen. Die UAC Marines werden ihre Ausrüstung aufbessern, wenn sie in tückische Missionen stürzen, heftig ringend, um die Horde der Invasoren aus gefräßigen Dämonen zu besiegen und fast unmögliche Kunststücke zu vollenden. Jeder Glory Kill wird den Marine näher zum Sieg bringen, aber nicht ohne eine Spur aus abgeschlachteten Monstern zu hinterlassen und ein paar kritische Treffer selber einzustecken. In diesem taktischen Kampfspiel für 2-5 Spieler bekämpft das Team mit den bis zu vier Marines Alpha, Bravo, Charlie, Delta auf Seiten der UAC den einen Spieler, der die höllischen Dämonenheerscharen befehligt. Inspiriert wurde das Spiel von Bethesda’s und id Software’s gleichnamigen Videospiel. Das Spiel hat folgende Eigenschaften: maßgeschneiderte Würfel, zweiseitige Spielplankacheln, und 37 detaillierte Plastikfiguren, welche 4 Marines und 33 Dämonen darstellen. Die Marines müssen in zwei separaten Operationen mit je sechs Missionen die Armee des Zerstörers besiegen. Jede dieser Missionen findet auf einer einzigartigen Karte, mit verschiedenen Aufgaben, Bedrohungsstufen und Waffen statt. Jeder Spieler erhält ein eigenes anpassbares Kartendeck aus furchterregenden Waffen, starken Rüstungen und zahlreichen Möglichkeiten. Die Missionsziele reichen von dem Sichern der Kampfzone bis zu dem Sammeln von wertvollen Artefakten. Dabei müssen Horden von Gegnern ausgeschaltet werden, möglichst durch eindrucksvolle Glory Kills. Das Ziel des Zerstörers ist klar: Alle Marines töten … immer und immer wieder. Derjenige, der die Rolle des Dämonenanführers übernimmt, hat eine gewaltige Menge an Macht, in Form einer großen Armee an Dämonen, wie z.B. den Höllenbaron, den besessenen Soldaten etc., zur Verfügung stehen. Aber auch die Marines haben ein paar Asse im Ärmel. Eines der Hauptelemente in Doom: Das Brettspiel ist der Tod. Für die Angst vor dem Tod ist kein Platz in diesem Spiel, also stürze dich in die Schlacht! Die Marines sind aufgefordert sich rücksichtslos und ungehemmt in jeden Kampf zu stürzen. Der Tod ist unausweichlich, wenn du ein Marine bist. Somit gibt es für dich nur noch eine Sache zu tun – nimm einen Dämonen mit ins Grab. Stelle dich dieser Herausforderung, lasse die Angst vor dem eigenen Ableben zurück und nimm dein Ziel gut ins Visier. Steige hinab in die höllische Marslandschaft und trete dem epischen Kampf zwischen Dämonen und Marines bei.

new angeles boxNew Angeles

(Autor: James Kniffen / Grafik: / Anzahl der Spieler: 2-6 / ab 14 Jahren / Dauer: 120-240 Minuten)

Brettspiel aus dem Android-Universum

New Angeles ist ein Spiel für 4 bis 6 Spieler, die in der Welt von Android in die Rolle von Megakonzernen schlüpfen. Die Spieler verhandeln miteinander und schmieden kurzfristige Bündnisse, um Vorteile und finanzielle Überlegenheit über ihre Rivalen zu erlangen. Dabei versuchen sie die Ordnung in der florierenden Großstadt New Angeles aufrechtzuerhalten, damit ihr Profit nicht unter Unruhen zu leiden hat. Die Aufmerksamkeit der Regierung sollten sie aber nicht auf sich ziehen, da sonst alle Spieler verloren haben.

RWM01_Box_Lid_GER_v1.inddRuneWars – Miniaturspiel

(Autor: Andrew Fischer / Grafik: / Anzahl der Spieler: 2-6 / ab 12 Jahren / Dauer: 90-120 Minuten)

Erstelle individuelle Armeen und führe sie in die gewaltigen Schlachten mit ihren Widersachern. Runewars: Miniaturenspiel ist ein taktisches Miniaturenspiel für zwei Personen. Das Kommandorad gibt dir die volle Kontrolle über deine Einheitengruppen. Ob ein schneller Vorstoß, eine Fernkampfattake oder ein Rückzug das richtige Mittel zum Sieg ist, liegt allein in deinen Händen. Ein Fokus liegt dabei auf der Bewegung von Einheiten. Die festen Bewegungsschablonen erlauben eine präzise Bewegung und vielfältige Aktionen. In jeder Partie Runewars: Miniaturenspiel lassen sich individuelle Armeen zusammenstellen, ganz nach den Wünschen des jeweiligen Kommandanten. Dabei unterscheiden sich die beiden Fraktionen maßgeblich. Die Herren von Daqan setzen auf stark gepanzerte Ritter, schildbewährte Speerkämpfer und von Magie beseelte Runengolems. Ganz anders die Legionen von Waiqar. In ihren Reihen sorgen gefallene Krieger, Skelettbogenschützen und monströse Würmer für Schrecken und Tod. Die Figuren erwirbst du in unbemalten Zustand, sodass du den Figuren durch bemalen ein individuelles Aussehen verleihen kannst. Erschaffe deine Armee und stürze dich in die Schlacht!

XCOM: Evolution

(Autor: Eric M. Lang / Grafik: / Anzahl der Spieler: 1-4 / ab 14 Jahren / Dauer: 90 Minuten)

Die Invasion der Aliens breitet sich immer weiter aus und die Bedrohung nimmt rasant zu. Indessen wird XCOM von einer finsteren Gruppierung namens EXALT unterwandert. Doch zum Glück ist den XCOM-Forschern ein Durchbruch im Bereich der Biomechanik gelungen und sie können eine mächtige neue Waffe ins Feld schicken: den MEC-Kämpfer. XCOM: Evolution erweitert das kooperative Echtzeitspiel XCOM: Das Brettspiel um neue Einsätze, neue Aliens, eine neue Bedrohung in Form von EXALT sowie einen mächtigen neuen Soldaten, den MECKämpfer.

Quelle: Asmodee

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerte das Spiel
Rating: 8.5/10 (2 votes cast)
Nürnberg 2017: Fantasy Flight Games, 8.5 out of 10 based on 2 ratings

Kommentar verfassen

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>