Nürnberg 2017: abacusspiele

abacusspieleAbacusspiele hat nun auch einen Blick in seine Neuheitengalerie gewährt.

Neben Erweiterungen zu BANG gibt es eine Neuauflage des Blinden Huhns sowie zwei neue kartenbasierte Spiele.

 


Bang erw boxkursiv = Pressetext bzw. Schachteltexte. Mehr nach der Regeldurchsicht.

BANG ! The Dice Game – Old Saloon – 1. Erweiterung

(Autor: Michael Palm und Lukas Zach / Grafik: Riccardo Pieruccini / Anzahl der Spieler: 3-8 / ab 8 Jahren / Dauer: 15 Minuten)

Erste Erweiterung zum Dice Game.

Im Old Saloon findet man alle möglichen Leute: groß mäulige Banditen, feige Nichtsnutze, Indianerhäuptlinge – manche haben sogar einen Geist gesehen! Seid ihr bereit, neuen Charakteren und trickreichen Revolverhelden entgegenzutreten, die immer ein Ass im Ärmel haben?

bang reloaded boxBang reloaded

(Autor: x / Grafik: x / Anzahl der Spieler: 2-4 / ab 8 Jahren / Dauer: 60 Minuten)

Für alle die ihr Bang Spiel aufwerten wollen gibt es ein Upgrade Kit!

Es besteht aus:

  • The Bullet mit 8 Spielertableaus (alle Tableaus aus BANG! 4. Edition und BANG! Dodge City)
  • 34 Holzbullets.

blindes huhn extrem boxBlindes Huhn Extrem

(Autor: Michael Schacht / Grafik: Michael Schacht / Anzahl der Spieler: 3-5 / ab 8 Jahren / Dauer: 20 Minuten)

Erweiterte Neuauflage von Blindes Huhn

Blindes Huhn ist wieder da! Diesmal wird es besonders spannend, denn neu dabei sind die Schweine. Sie bringen extra Pfiff in den Klassiker, der nun im neuen Verlagsprojekt Timbu von Michael Schacht erschienen ist.

Versuche möglichst wenig Blinde Hühner zu bekommen, denn sie bringen dir Miese. Doch selbst bei guten Karten kann es richtig blöd laufen. Denn du darfst immer nur die rechte oder linke Karte ausspielen. Also am Anfang geschickt sortieren, wenn das Spiel nämlich erst läuft, darfst du nicht mehr umstecken. 
blindes huhn extrem mat

century spice road boxCentury – Die Gewürzstraße

(Autor: Emerson Matsuuch / Grafik:Fernanda Suárez / Anzahl der Spieler: 2-5 / ab 8 Jahren / Dauer: 30 Minuten)

Century – die Gewürzstraße ist der erste Teil der Trilogie des neuen Verlages Plan B Games, für die Abacus den Vertrieb übernommen hat.

Entdeckt die Schönheiten der Gewürzstraße mit ihren bunten Märkten durch die Augen der international bekannten Illustratorin Fernanda Suárez. Einfache, jedoch überaus clevere Spielmechanismen mit einem Schuss Deckbuilding ermöglichen immer neue Strategien. Century – Die Gewürzstraße: Ein außergewöhnliches Spiel. Eines, das ihr wieder und wieder spielen werdet…

maharaja boxDas Vermächtnis des Maharaja

(Autor: Michael Schacht / Grafik: x / Anzahl der Spieler: 2-4 / ab 8 Jahren / Dauer: 60 Minuten)

Der Maharaja ist schon alt und seine Söhne hoffen, bald die Macht zu übernehmen. So kaufen sie edle Geschenke, um die Gunst des Herrschers für sich zu gewinnen. Und je bedeutender die Sammlung wird, umso mehr können sie auf den Thron hoffen. Einfache Regeln und ein originelles Prinzip sorgen für ein Spielerlebnis, das einen so schnell nicht wieder loslässt!
Das raffinierte Kartenspiel ist nun im neuen Verlagsprojekt Timbu von Michael Schacht erschienen

Das Spiel besteht aus mehreren Verkaufstagen. Ein Verkaufstag verläuft wie folgt.
Der Spieler, der an der Reihe ist, macht seinen Zug in der folgenden Reihenfolge:
  1. Aktion machen (Goldmünze von den Handelskarten nehmen oder Antiquität kaufen: immer 4 Karten sind im Angebot / der Preis ist anhängig von den Handelskarten).
  2. Sammlungskarte nehmen (wenn die Bedingungen erfüllt sind).
  3. Steuern zahlen.
Danach ist der nächste Spieler nach ihm an der Reihe. Ist die letzte Antiquität oder die letzte Goldmünze genommen, so endet der Verkaufstag und ein neuer wird vorbereitet (neue Antiquitäten bereitlegen und die Handelskarten wieder mit Goldmünzen auffüllen).
Das Spiel endet, wenn keine neuen Antiquitätenkarten aufgefüllt werden können.

maharaja mat

nmbr9 boxNMBR 9 – Take it to the next level

(Autor: Peter Wichmann / Grafik: Christian Fiore / Anzahl der Spieler: 1-4 / ab 8 Jahren / Dauer: 20 Minuten)

Bei NMBR 9 wollen alle hoch hinaus. Denn wer die Zahlenplättchen clever kombiniert, legt den Grundstein für das nächste Level. Je höher ein Plättchen liegt und je höher die Zahl, desto besser. Doch Vorsicht: Wer zu viele Lücken lässt, kommt später nicht mehr weiter!

In NMBR 9 baut jeder Spieler aus den gleichen Zahlenplättchen eine eigene Auslage. Dabei versuchen die Spieler die Plättchen möglichst auf hohe Ebenen zu legen. Plättchen auf den höheren Ebenen dürfen noch auf Flächen gebaut werden, die keine Lücken darunter ausweisen.
Je höher ein Zahlenplättchen gelegt wird, desto mehr Punkte bringt es bei Spielende (Zahl mal Ebene, wobei die unterste Ebene = 0 ist). Der Spieler mit den meisten Punkten gewinnt.
Gespielt wird übrigens parallel (analog Limes). D.h. ein Spieler sagt laut die zu entnehmende Zahl an und alle Spieler versuchen aus den Zahlenplättchen entsprechende Gebilde zu bauen.

nmbr9 mat

Quelle: abacusspiele

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerte das Spiel
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Kommentar verfassen

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>