Crowdfunding (5): Spieleschmiede – Neuauflage Sankt Petersburg (Hans im Glück)

spieleschmiedeAus einer aktuellen Pressemitteilung der Happyshops (Betreiber der Spieleschmiede) sind jetzt Details zum Projekt “Neuauflage Sankt Petersburg” bekannt: 

Der Verlag Hans im Glück wird in seinem ersten Crowfundingprojekt gemeinsam mit der Spieleschmiede dem Fanwunsch nach einer Neuauflage gerecht werden.

Dazu soll das Spiel mit folgenden Änderungen an den Start gehen:

  • Eine ganz neue Phase (Farbe) mit eigenem Kartenstapel.
  • Der 5te Spieler kann dadurch integriert werden.
  • Das Spiel wird grafisch und auch das Material betreffend komplett überarbeitet.
  • Das Regelheft wird natürlich auch überarbeitet.
  • Es wird ein weiteres Modul geben, das nur den SpieleschmiedeUnterstützern zur Verfügung steht.
  • weitere Module sind in Planung.

Projektstart ist der 21. März 2014.

Inzwischen wurden zwei Befragungen durchgeführt:

  • Das Cover wird petrol sein
  • bis zum 26.03. können 9 Persönlichkeiten aus der Brettspielszene ausgewählt werden, die auf den Karten verewigt werden sollen

Link zur Spieleschmiede (jedoch noch keine weiteren Informationen)

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerte das Spiel
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Kommentar verfassen

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>