Brettspielbox-News 45/16: Neuheiten, Apps, Spellenpreijs 2016, Autoren

BS-News

Die BRETTSPIELBOX News 45/2016 mit folgenden News aus der Brettspielszene:
  • Neuheiten
  • Ideenklau?
  • Was macht ein Übersetzer?
  • Neue APPs für Brettspiele
  • Nederlandse Spellenprijs 2016
  • Schnäppchen
  • Neu in der Brettspielbox
  • Crowdfunding: Update

punktNeuheiten

  • CMON wird die englische Version von den Cranio Creation Spielen Lorenzo il Magnifico und Council of 4 herausbringen.
  • Feuerland und Stonemaier Games arbeiten beim zweiten Spiel zusammen. Nach Viticulture wird Scythe in 2017 folgen. Damit wechselt das Recht der deutschsprachigen Ausgabe bereits nach einem Jahr von Morning Players zu Feuerland. Dabei sollen einzelne Regeln noch einmal überarbeitet und klar gestellt werden.
  • NSKN bringt ab Montag Shadowscape auf Kickstarter heraus. Shadowscape ist ein Stand-alone Spiel aus dem Mistfall-Universum.
  • Heidelberger bringt Celestia in eine komplett überarbeiteten Auflage (inkl.überarbeiteten Regeln) heraus. Ebenfalls ist die Erweiterung Aufwind jetzt erhältlich.
  • Update 12.11.16: Ein weiteres Spiel wird bei den Heidelbergern erscheinen: Adrenaline ist angekündigt. Eine Art Ego-Shooter bei dem man als Roboter versuchen muss seine Kontrahenten auszuschalten. Ist bei Czech Games Edition erschienen.
  • King’s Will wird bei ADC Blackfire im Februar herauskommen. Autor ist Hans-Peter Stoll.
  • Update 12.11.16: Alles was mit Key anfängt muss irgendwie bei R&D Games erscheinen. So auch Keyper, welches zur Spiel erscheinen wird. Das besondere an dem Spiel ist eine modularer Spielplan, den die Spieler zu den bestimmten Jahreszeitenphasen einer Runden anders zusammenlegen. Keyper basiert auf einem Workerplacement-Mechanismus.
    Eine Spezialedition läuft gerade auf Kickstarter
    keyper

2017 logoHier geht es zur Übersicht der 2017er Neuheiten.

punktSpielgefühl

An dieser Stelle werde ich einige Spiele mit ein-zwei Sätzen beschreiben, die ich ein oder zweimal gespielt habe. Es handelt sich jeweils um einen Ersteindruck.

  • Fabelsaft (2F Spiele): 2 Runden gespielt. Hat mir sehr gut gefallen. Freue mich auf weitere Orte.
  • Microworld (Cranio Creations | Heidelberger): intensives kurzes 2 Personenspiel.

punktWas den Übersetzer antreibt

Peer Lagerpusch hat schon diverse internationale Spiele übersetzt. Hier gibt er einen Einblick in seine Arbeit.

punktweb-logo2016-fam-winNederlandse Spellenprijs 2016

Den Nederlandse Spellenprijs 2016 haben Abenteuerland von Wolfgang Kramer/Michael Kiesling (HABA) in der Kategorie Familienspiel und Auf den Spuren von Marco Polo von Simone Luciani/Daniele Tascini (Hans im Glück Verlag) in der Kategorie Expertenpreis gewonnen.

Sie treten damit in die Fußspuren von Splendor und Concordia. Herzlichen Glückwunsch!

Die beiden heißen in den Niederlanden übrigens: In de voetsporen van Marco Polo und Aventurenland.

punktIdeenklau

Immer wieder gerne schaue ich auf die Seiten von Brettspiellabor vorbei, der sich diesesmal mit den Ängsten der Autoren bzgl. der Sicherheit um eine Idee befasst hat.

Hier geht es zum Artikel

punktSchnäppchen bei Toys R Us

Am 19. November 2016 gibt es den Spieltag bei Toys R Us. Dabei gibt es auf das günstigere von zwei Spielen 50% Rabatt. Kooperationspartner sind Amigo, Asmodee, Goliath, Huch!, Kosmos, Ravensburger und Schmidt Spiele.

Nicht an der Aktion nehmen folgende Märkte teil: Recklinghausen, Schwerin, Münster, Offenbach, Aschaffenburg, Braunschweig, Berlin-Mitte (Einkaufszentrum Leipziger Platz Quartier) und Hanau

punktIcons für das Spiele erfinden.

Als Autor benötigt man schon mal das ein oder andere grafische Element, um seinen Prototyp besser zur Geltung zu bringen. Das muss noch nicht das finale Layout sein. Hier helfen vielleicht die Icons von Games-icon. Fast 2.500 Symbole sind dort hinterlegt.

Entdeckt vom Brettspiellabor.

punktBrettspielumsetzungen in der APP

Diverse Brettspiele sind für eine APP-Umsetzung angekündigt.

Mysterium

Asmodee Digital ein Ableger des Asmodee Konzerns werden im Dezember für Mysterium eine digitale Variante bereithalten. Dabei kann ich mit diversen Spielern via Chat spielen. Das Spiel wird auch als PC-Variante erscheinen.

Ich persönlich kann mir dieses gerade bei diesem Spiel, was so stark von der Atmosphäre am Spieltisch lebt, überhaupt nicht vorstellen.

Qwixx

Seit dem dem 10.11. ist die App zu „Qwixx“ erschienen. Das Würfelspiel ist 2015 beim Nürnberger Spielkartenverlag erschienen.
Es soll in dieser Reihe in nächster Zeit noch einen weiteren besonderen Klassiker zu bieten.
„Qwixx“ ist ab sofort im App Store verfügbar: https://itunes.apple.com/de/app/qwixx/id956516742?mt=8

Schatzjäger

Auch Queen Games arbeitet an einer Umsetzung seiner Spiele in eine elektronische Variante. Schatzjäger basiert auf einem Kartentauschmechanismus. Dabei ist das Ziel, dass wir als Abenteurer Schätze heben wollen und uns gegen Gobblins (und unsere Mitspieler) behaupten müssen.

Hier geht es zu den APPs: iTunes App Store / Google Play Store. Das Spiel kostet 4,99 Euro und ist ab sofort erhältlich.

Tokaido

Auch zu Tokaido wird es eine App geben. Diese soll Ende des Jahres 2016 zur Verfügung stehen.

punktNeue Rezensionen etc. auf der Brettspielbox

An dieser Stelle erfolgt immer ein kleiner Rückblick auf die vergangene Woche:


                               Spielfreu(n)depunkt Neuheiten und Rezensionen von Tim Koch / Spielfreunde: Agricola Familienspiel, Kanagawa


CrowdnewsCrowdfunding

Rückblick

Wie immer einen kleinen Rückblick auf die Crowdfundingprojekte der letzten Wochen: Wo stehen die Projekte, welche neuen Stretch Goals sind freigeschaltet etc.

Tiny Epic Quest

Die 425 Tausend Dollar Marke wurde durchschritten. Noch sind bei diesem Kickstarterprojekt 15 Tage Zeit um dabei zu sein. Für Tiny Epic Quest mit den neuartigen ITEMeeples sind inzwischen 16 Stretch Goals freigeschaltet. Zuletzt ein Upgrade der Marker.


Brettspielbox News 44/2016

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerte das Spiel
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Ist eigentlich eine deutsche Veröffentlichung von Lorenzo il Magnifico in Arbeit/geplant?

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    • Aktuell gibt es noch keine Erfolgsmeldungen für eine deutsche Umsetzung.

      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Kommentar verfassen

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>