SPIEL 2016: Z-MAN games

Z-ManNeben den in Essen bei Asmodee in Deutschland vertrieben Spielen (Pandemic Chtulhu und der Neuauflage von Kosaren der Karibik) gibt es einige weitere Spiele, die man sich von Z-MAN Games anschauen sollte.

Dazu gehören nach meinem Empfinden Pandemic Iberia und Knit Wit.

 

knitiwt boxKnit Wit

(Autor: Matt Leacock / Grafik: Philippe Guérin/ Anzahl der Spieler: 2-8 / ab 8 Jahren / Dauer: 15 Minuten)

Der Pandemicautor Matt Leacock versucht sich an einem Partypspiel. Das hat was von Uwe Rosenberg, der mit Patchwork auch seine gewohnten Pfade verlassen hat.

Jeder Spieler bekommt eine Spule und einen Faden sowie Zettel mit Adjektiv in die Hand. Diese werden nun nacheinander platziert. Anschließend versuchen die Spieler möglichst passende Worte zu finden, die mehrere Eigenschaften (der Adjektive) abdecken. Je nach Erfolg und Einzigartigkeit gibt es Siegpunkte.

Regeln (Englisch)

pandemic iberia boxPandemic Iberia

(Autor: Jesús Torres Castro, Matt Leacock / Grafik: Chris Quilliams / Anzahl der Spieler: 2-5 / ab 8 Jahren / Dauer: 45 Minuten)

Extra für die Weltmeisterschaft in Spanien gibt es eine Ausgabe zur iberischen Halbinsel.

Dabei sind wir nicht in der Gegenwart, sondern im Spanien des Jahres 1848 wird es diesmal eng mit Malaria, Typhus, Gelbfieber und Cholera. Das größte Problem ist das Fehlen von sauberen Wasser sowie einer gescheiten Infrastruktur. Ziel ist es dieses zu ändern und u.a. Eisenbahnlinien auszubauen.

Auf jeden Fall was für die Sammler. Eine deutsche Ausgabe ist eher unwahrscheinlich.

Hier ein kleiner Teaser zum Spiel:

 

pandemic the cure exp boxPandemic The Cure – Experimental Meds

(Autor: Matt Leacock / Grafik: / Anzahl der Spieler: 2 / ab 8 Jahren / Dauer: 30 Minuten)

Noch nicht viel bekannt ist über die Erweiterung zum Würfelspiel. Es soll ein fünfter Virus wechselnde Regeln sowie neue medizinische Experten hinzukommen.

Aber es soll in Essen kommen.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerte das Spiel
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
SPIEL 2016: Z-MAN games, 10.0 out of 10 based on 1 rating

Kommentar verfassen

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>