Spielertypen (2) – Der Daueroptimierer

IMG_1295Während in Villa Bacho noch gespielt wird, kürt Villa Riba gerade den Sieger.

So oder so ähnlich mag sich so mancher Spieler in einer Spielrunde fühlen. Und doch es gibt sie, die Daueroptimierer, Langzeitstrategen, Obergrübler und Warmduscher der Spieleszene. Statt ein flüssiges Spiel zustande kommen zu lassen, verzögern Sie den Spielfluss ungemein. Während in einem vier Personenspiel die anderen drei Gedanken daran verschwenden die Zwischenzeit mit einer kleinen Runde Qwixx zu überbrücken, ist es ihrem Kollegen nicht zu peinlich, noch die nächsten 3-4 Spielzüge im vor hinein zu durchdenken. Das mag dann auch in interaktiven Strategiespielen durch die dann folgenden Entscheidungen der Mitspieler für die Katz sein, aber es ist doch bestimmt noch ein Zehntel Punkt irgendwo drin.

Eine Steigerung erfährt das Ganze noch, wenn dann die eigene Strategie in einem unverständlichem Murmelgespräch auf für und wider mit sich selbst besprochen wird.

So kann aus einem 90 Minutenspiel mal schnell ein abendfüllender Veranstaltung werden.

Die Eigenwahrnehmung ist gleichwohl eine andere. „So lange habe ich gar nicht gebraucht, was stellt Ihr Euch so an, Ihr überlegt doch genauso lange“ oder noch besser “am Ende wird mir mein Sieg Recht geben“ sind die Phrasen, die dann über den Tisch rutschen.

Zum Glück holt der Rest der Mannschaft die verlorene Zeit extrem schnell wieder auf, um dann gnadenlos wieder ausgebremst zu werden.

Aber ohne diese liebenswerten Typen geht es dann auch nicht…

Ähnlichkeiten mit lebenden Personen sind rein zufällig.


weitere Spielertypen: EinkäuferDaueroptimiererMessespielerBesserwisser -

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerte das Spiel
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
Spielertypen (2) - Der Daueroptimierer, 10.0 out of 10 based on 1 rating

Kommentar verfassen

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>