Deutscher Spielepreis 2013

  1. Terra Mystica von Helge Ostertag und Jens Drögemüller – Feuerland Spiele
  2. Tzolk’in – Der Maya Kalender von Simone Luciani und Daniele Tascini – Czech Games Edition / Heidelberger Spieleverlag
  3. Brügge von Stefan FeldHans im Glück Verlag
  4. Bora Bora von Stefan Feldalea/Ravensburger
  5. Die Legenden von Andor von Michael MenzelKosmos
  6. Hanabi von Antoine Bauza – ABACUSSPIELE
  7. Yedo von Wolf Plancke und Thomas Vande Ginste – eggertspiele / Pegasus Spiele
  8. Keyflower von Sebastian Bleasdale und Richard Breese – R & D Games
  9. Rialto von Stefan FeldPegasus Spiele
  10. Augustus von Paolo Mori – Hurrican Edition

Deutscher Kinderspielpreis: KAKERLAKAK von Peter-Paul Joopen – Ravensburger

Träger der Goldenen Feder 2013: DIE PALÄSTE VON CARRARA von Wolfgang Kramer und Michael Kiesling – Hans im Glück Verlag

Kommentare sind geschlossen.