Neu in 2016 (Nürnberg): Hans im Glück

Hans im GlückWie so häufig ist im Vorfeld einer Messe noch nicht viel über Hans im Glück bekannt.

Die Star Wars Reihe bei Carcassonne wird weiter gehen und für Stone Age kommt eine Kinderausgabe heraus.

Carcassonne – Erweiterungen / neue Edition

(Autor: Hans-Jürgen Wrede / Grafik: / Anzahl der Spieler: 2-6 / ab 8 Jahren / Dauer: 30-45 Minuten)

Carcassonne bietet von der neuen Edition folgende Erweiterungen an:

  • Wirtshäuser und Kathedralen
  • Händler & Baumeister
  • Burgfräulein und Drache
  • Abtei und Bürgermeister

Carcassonne – Star Wars – 1. Erweiterung

(Autor: Klaus-Jürgen Wrede / Grafik: / Anzahl der Spieler: 2-6 / ab 12 Jahren / Dauer: x Minuten)

Nun gibt es auch den 6ten Spieler sowie weitere Weltraum- und Wertungskarten, die das Spiel breiter aufstellen sollen

dynasties boxDynasties

(Autor: Matthias Cramer / Grafik: Claus Stephan / Anzahl der Spieler: 2-5 / ab 12 Jahren / Dauer: x Minuten)

Spiel zur Renaissance Zeit. Die bedeutenden Familien der Zeit schmieden gemeinsame Pläne zum Machterhalt. Dabei muss verhandelt

Dynasties wird ein interaktives kartengesteuertes Mehrheitenspiel. Verheiraten und Verhandeln steht dabei im Vordergrund.

Stone Age Junior

(Autor: Marco Teubner / Grafik: / Anzahl der Spieler: 2-4 / ab 5 Jahren / Dauer: 15 Minuten)

Auch die jüngeren Spieler sollen an Strategiespiele herangeführt werden. Hans im Glück begibt sich auf ungewohntes Terrain.

Hier ein Bild aus einer Anzeige in der Spielbox.

IMG_3467

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerte das Spiel
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

3 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Ist das richtig, dass die Star Wars-Carcassonne-Erweiterung von Matthias Cramer ist?

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    • Nein, dass ist es nicht. Da hat der Kopierteufel zugeschlagen. Danke für den Hinweis.

      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Kommentar verfassen

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>