7 Wonders Duel

Das Duell um die Weltwunder 7 Wonders vorzustellen braucht man eigentlich nicht. Der Vorteil des Preisträgers Kennerspiel 2011 bestand neben einem gut gelungenem Spiel mit Kartendraftmechanismus bislang in der guten Spielbarkeit gerade bei größeren Gruppen. Nun hat sich Autor Antoine Bauza den ebenso bekannten Bruno Cathala als Co-Autor ins Boot geholt und die Anzahl der Teilnehmer auf zwei Spieler reduziert. Das 7 Wonders Duel auf ein messerscharfes Duell hinausläuft, konnte ich in einigen Partien teilweise “leidvoll” erfahren.

T.I.M.E Stories Basisspiel

Neu – innovativ – mitreißend: eine Reise durch die Zeit Ein großes Mysterium liegt vor uns. Viel wurde über T.I.M.E Stories berichtet ohne das viel gesagt wurde, durfte oder sollte, damit diejenigen, die das Spiel noch vor sich haben, den Spaß daran nicht verlieren T.I.M.E Stories ist eine Zeitreise – kooperativ, mit vielen Rätsel, die da vor uns liegen sollen. Ich bin gespannt und Ihr solltet es auch sein…

Mysterium

Gemeinsam auf Mörderjagd Wir befinden uns im Jahre 1922 und der Geist eines ermordeten Dieners versucht den Kontakt zu uns aufzunehmen. Da der Geist nicht sprechen kann, geschieht dieses durch die Übermittlung von Visionen anhand derer die Teilnehmer versuchen müssen Personen-Ort-Gegenstandskombinationen herauszufinden, um im Finale daraus den wahren Mörder zu ermitteln und zu überführen. 7 Stunden (=Runden) haben wir dazu Zeit den Mörder bei “Dixit meets Cluedo” zu finden.

My Village

Wir würfeln unser Dorf Ist my Village nur eine Würfeladaption des erfolgreichen Village vom gleichen Autorenduo oder eher ein eigenständiges Spiel? Die Erwartungshaltung Vieler ist gespalten. Village-Fans können auch nach zwei Erweiterungen nicht genug bekommen, andere gehen eher skeptisch an das Spiel. Auch wenn gewisse Ähnlichkeiten und einige Ideen übernommen wurden, ist my Village nicht nur eine Würfeladaption des Kennerspiels von 2012 und richtig gut!

XCOM: Das Brettspiel

Rette die Welt! Aliens überfallen die Welt. Wir sind in der XCOM vereint und haben die Aufgabe die Menschheit zu verteidigen. Dazu müssen neue Technologien erforscht, Aliens im Orbit und in der Atmosphäre im Griff gehalten und Missionen erfüllt werden. Dieses alles unter Budget- und Zeitdruck. Unterstützt wird unsere Mission durch eine App, die uns wie ein Spielleiter durch das Spiel führt. Kennern der Szene wird das Spiel aus der PC-Welt schon geläufig sein, welches hier gelungen als Brettspiel umgesetzt wurde.

Pandemie: Im Labor

Weltrettung wird komplexer! Was ist, wenn man einfach nicht genug bekommen kann vom tollen Spiel Pandemie? Ganz einfach man stürzt sich auf die Erweiterungen. Nach auf Messers Schneide liegt die zweite Erweiterung zu Pandemie vor: Im Labor. An dieser Stelle gibt es weitere Einblicke. Nun kann Pandemie auch Solo bzw. sogar zu sechs Personen gespielt werden.

Seite 7 von 8« Erste...45678