Zug um Zug: Weltreise

Um die Welt und zurück… …und sich dabei nicht in die Quere kommen, ist das große Geheimnis. Wir gehen auf große Fahrt, denn die Welt liegt uns zu Füßen bzw. auf dem Spieltisch. Jedoch befinden wir uns nicht mehr in den Zeiten des großen Kontinentes Pangaea sondern haben mittlerweile die Notwendigkeit verschiedene Kontinente mittels Schiff zu bereisen. Und das ist auch die große Neuerung bei Zug um Zug. Auf der anderen Seite der Weltkarte (des Spielbrettes) gibt es dazu noch den Ausflug in die Great Lakes von Nordamerika. Diese Reise ist die einfachere der vor uns liegenden Trips.

Die Legenden von Andor – Spielfamilie

Mit den Legenden von Andor startete in 2012 eine Triologie . Autor und Grafiker zugleich ist Michael Menzel (Interview zur Spiel 2014), bislang eher nur als Illustrator von vielen schönen Spielen in Erscheinung getreten. Mit seinem Erstlingswerk räumte er aber gleich groß ab und gewann das Kennerspiel des Jahres 2013.