Gipf-Projekt: GIPF

4 oder mehr in einer Reihe: Auf Steinejagd Vor fast 20 Jahren startete Kris Burm eine herausragende und einzigartige Reihe an abstrakten 2-Personen-Spielen. Diese wird nun von Huch! and friends zu neuem Leben erweckt. Und ich muss sagen, dass ich – zum ersten Mal in Kontakt mit der Reihe kommend – sehr angetan bin von diesen abstrakten Taktik- und Strategiespielen.

SPIEL 2016: Horrible Games

Mit einem neuen Partyspiel ist Horrible Games unterwegs. Bei Hoch die Becher geht es mit viel schwarzem Humor, denn wir wollen uns gegenseitig an den Kragen und nicht nur Wein in den jeweiligen Becher des anderen hineinfüllen. Dazu kommt eine echt tolle Erweiterung für Potion Explosion und einer fünften Zutat auf den Markt. Beide konnte ich schon beim Heidelberger Burgevent (Teil 1- Potion Explosion / Teil 2 mit Hoch die Becher) bewundern und spielen. Beides wird wohl bei den Heidelbergern herauskommen werden.

Ice Cult

Beim Hütchenspiel wird es schnell warm. Auch wenn die Story der armen Polarforscher die ins Warme wollen ganz nett ist, so haben wir hier ein klassisches abstraktes Taktikspiel vor uns, dass durchaus seinen Reiz hat. Es gilt um die Ecke zu denken und vor allem ein räumliches Sehvermögen sollte bei diesem Spiel nicht schaden.

Krazy Words

Wörter Begriffen zuordnen mit sehr hohem Spaßfaktor Handbremse lösen und los geht es ins Wortabenteuer. Wer will kann noch unterscheiden zwischen der familientauglichen und der erwachsenen Version. Diese unterscheiden sich bei den Begriffen, können aber auch sogar miteinander kombiniert werden, um Gruppen bis zu 14 Personen am Spaß teilhaben zu lassen.

Sapiens

Steinzeitdomino mit Effekten für Kenner Spätestens seit Maslow* wissen wir: zu den Bedürfnisse eines Menschen zählen: Essen und Schutz. Diese sind auch die wichtigsten Bestandteile im Steinzeitspiel Sapiens. Farbenfroh ziehen wir mit unserer Sippe durch die mit einigen Gefahren lauernde Umgebung, um obigen Bedürfnissen nachzukommen und sich gegen die anderen Protagonisten durchzusetzen..

Completto

Nicht zu unterschätzen Zur Spiel 2015 kam Completto heraus. Ich muss ehrlich sagen, dass Spiel hat mich echt so gar nicht angesprochen. Schon allein was das optische angeht, lockte mich das Spiel nicht hinter dem Ofen hervor. Erst nach dem mich Arne (von den Bretterwissern) mit seinen Twittervermerken so sehr “nervte” und dieses Spiel in den Himmel hob, musste ich da doch mal nachschauen. Und …

Seite 10 von 30« Erste...89101112...2030...Letzte »