Cortex Kids

Köpfchen ist gefragt. Schnelles Reaktions-, Rate- und Merkspiel. Neben Schnelligkeit ist auch ein gutes Gedächtnis gefragt, um bei Cortex zu bestehen und besser als die anderen Mitspieler zu sein. Insgesamt gibt es bei Cortex aktuell drei Editionen: Erwachsen, Geo und Kinder/Kids. Mit der letzteren habe ich mich hier befasst.

Tornado Ellie

Ganz schön Wackelig! Neben Flying Kiwis gibt es in der Neuheitenliste von Huch! and Friends ein weiteres Geschicklichkeitsspiel, was sich wiederum auf der Grenze zwischen Kinder- und Familienspiel befindet. Dabei ist Fingerspitzengefühl und taktisches Kartenspielen gefragt, um im Spiel erfolgreich zu sein.

Geistesblitz Spooky Doo

Geistesblitz die vierte Geistesblitz ist in 2010 als Weiterentwicklung des HABA-Kinderspiels Knapp daneben erschienen. Danach gab es noch Geistesblitz 2.0 und 5 vor 12. Nun kommt als Nr. 4 die Spooky Doo Version auf den Markt. Worin sich dieser vor den Vorgängerversionen unterscheidet und wer hier zuschlagen sollte, ich werde darüber schreiben… Kommt mit!

Stone Age Junior

Taktik trifft Memory Was hat sich der Hans im Glück Verlag denn da gedacht, mag sich so manch eingefleischter Stone Age-Fan gedacht haben, als er die Nachricht von einer Junior-Ausgabe bekam. Nach diversen Partien muss man sagen: so einiges. Soviel, dass ich das Spiel in seiner Aufmachung und Spielbarkeit für einen ernstzunehmenden Kandidaten für das Kinderspiel des Jahres 2016 halte.

LEO muss zum Friseur

Kooperatives Memoryspiel mit großem Spannungs- und Suchtfaktor Ein Spiel was genau zwischen Kinder- und Familienspiel liegt und beide Zielgruppen begeistert, da es auch unterschiedliche Schwierigkeitsgrade gibt. Wer zunächst denkt, er hat wieder mal nur das nächste Kindermemoryspiel vor sich, ist getäuscht. Denn Leo hat es in sich und überzeugt durch Geschwindigkeit und Emotion.

Seite 2 von 812345...Letzte »